VBA Excelinhalt in Mail nach dem Text einfuegen

Bild

Betrifft: VBA Excelinhalt in Mail nach dem Text einfuegen
von: Vanessa
Geschrieben am: 11.08.2015 11:23:01

Liebe Experten,
ich muss mich aus beruflichen Gruenden momentan viel mit Makros auseinander setzen und habe bis jetzt immer eine Loesung gefunden, aber jetzt komme ich einfach nicht weiter.
Ich moechte ein Excel-Sheet in eine Mail einfuegen und senden. So weit, so gut. Ich schaffe es allerdings einfach nicht, dass das Makro im Body der Mail zuerst den Text und dann die Tabelle einfuegt.
Hier mein Makro:


Sub Mail()
 Dim OutApp As Object, Mail As Object, i
 Dim Nachricht
 Sheets("Name").Select
 Cells.Select
 Application.CutCopyMode = False
 Selection.Copy
 Set OutApp = CreateObject("Outlook.Application")
 Set Nachricht = OutApp.CreateItem(0)
 With Nachricht
 .Subject = "Betreff"
 .body = "Text"
 .To = Cells(9, 13)
 .Display
 End With
 Set OutApp = Nothing
 Set Nachricht = Nothing
 Application.SendKeys ("^v")
 End Sub

Ich bin euch sehr dankbar fuer eure Hilfe.
Viele Gruesse,
Vanessa

Bild

Betrifft: AW: VBA Excelinhalt in Mail nach dem Text einfuegen
von: Michael
Geschrieben am: 14.08.2015 15:49:06
Hi Vanessa,
mangels outlook kann ich Dir nur "blind" weiterhelfen (wenn überhaupt).
Die vier Zeilen ab dem Sheets verstehe ich überhaupt nicht: Du wählst das Blatt "Name", selektierst *alle* Zellen und kopierst sie.
1. wirklich ALLE Zellen des Blattes???
2. und wo fügst Du sie ein?
Schau Dir bitte mal die "Standardquelle" für VBA+Outlook an:
http://www.online-excel.de/excel/grusel_vba.php?f=8
Schöne Grüße,
Michael

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zelleninhalte auf Kriterien prüfen"