Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zahl aus String, VBA

Zahl aus String, VBA
02.10.2013 18:31:56
WolfgangN
Hallo,
ich möchte aus einer Zelle die Zahl für die Verwendung in einem Makro haben. In der Zelle steht (m3 x 10,123). Ich möchte jetzt die Zahl 10,123 haben. Die Zahl kann verschieden sein, also auch z.B. 15 (ohne Kommastellen). Wie kann ich die Zahl aus der Zelle in VBA herausholen.
Vielen Dank und Gruß
Wolfgang

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Zahl aus String, VBA
02.10.2013 18:50:38
Sheldon
Hallo Wolfgang,
Dim DblErgebnis as Double
z. B. so: DblErgebnis = CDbl(Replace(Cells(1, 1), "m3 x ", ""))
Gruß
Sheldon

AW: Zahl aus String, VBA
02.10.2013 19:43:45
WolfgangN
Hallo Sheldon,
vielen Dank für Deine Hilfe, die Codezeile funktioniert wenn der Text nicht in Klammern steht, die vordere Klammer konnte ich in die Codezeile einfügen, aber alle meine Versuche die rechte Klammer einzufügen führte zum Fehler.
Wäre nett, wenn Du nochmals helfen kannst.
Viele Grüße
Wolfgang

AW: Zahl aus String, VBA
02.10.2013 20:23:23
Sheldon
Hi Wolfgang,
in etwa so: DblErgebnis = CDbl(Replace(Replace(Replace(Cells(1, 1), "(", ""), ")", ""), "m3 x ", ""))
Allerdings kann ich mich Lucs Ausführungen nur anschließen, mein Beispiel funktioniert jeweils auch nur, wenn die Zellinhalte stehts so aufgebaut sind, also mindestens ein "m3 x " enthalten. Ob sie jedoch öffnende und schließende Klammern enthalten und wieviele, ist egal.
Gruß
Sheldon

Anzeige
AW: Zahl aus String, VBA Danke
02.10.2013 20:30:56
WolfgangN
Hallo Sheldon,
vielen Dank, es funktioniert super, darauf wäre in ohne Hilfe nicht gekommen.
Gruß
Wolfgang

AW: Zahl aus String, VBA
06.10.2013 11:42:14
Christian
Hallo Hans,
da du leider meine emails ignorierst, hier per Forum:
Bitte meine Datei
https://www.herber.de/bbs/user/87393.xls
löschen!
Vielen Dank,

In VBA zB mit vbFkt Split, ...
02.10.2013 20:07:15
Luc:-?
…Wolfgang:
(Dim Erg As Double)
Erg = CDbl(Split(Cells(1, 1))(2))
Das fktt aber nur, wenn stets genau 2 Leerzeichen im Text auftreten, die Zahl nach dem 2. steht und ihr auch nichts Anderes nachfolgt.
Bei unterschiedl Anzahl von Leerzeichen, aber gewünschte Zahl immer in letzter Position ohne Nachschlag, müsste das so aussehen:
(Dim Erg As Double, zwErg As Variant)
zwErg = Split(Cells(1, 1)): Erg = CDbl(zwErg(UBound(zwErg)))
(…oder du verwendest statt Split meine darauf basierende UDF Splint aus dem Archiv, bei der das argumentiert wdn kann.)
Gruß Luc :-?

Anzeige
AW: Zahl aus String in Klammern
02.10.2013 20:25:13
WolfgangN
Hallo Luc :-?
auch Dir Danke für Deine Hilfe, Dein Code funktioniert ebenfalls, wenn der String nicht in Klammern steht, leider sollte es so sein, dass die Zahl aus dem String, der in Klammern steht, herausgefunden wird. Sollte es zu aufwendig werden, muß ich Tabelle umbauen und jeweils die Klammern entfernen, wäre aber trotzdem besser, wenn der String in Klammern stehen könnte.
Gruß
Wolfgang

Was ist dabei ein Problem, ...
02.10.2013 20:33:28
Luc:-?
…Wolfgang?
Dann müssen eben noch vor dem CDbl die Klammern weg! Das Wie hatte und hat dir ja Sheldon bereits gezeigt!
Gruß Luc :-?

AW: Gelöst
02.10.2013 20:38:38
WolfgangN
Hallo Luc :-?
habe jetzt die Lösung von Sheldon genommen, die super funktioniert.
Hatte Dir geantwortet bevor ich Sheldons Beitrag gelesen hatte.
Gruß
Wolfgang
Anzeige

324 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige