Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
816to820
816to820
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Datum in Rechenformel

Datum in Rechenformel
13.11.2006 08:16:03
volker
Hai Excels,
ich hab in Spalte A das Datum 15.06.06 stehen in Spalte B 50.
Nun möchte ich in C das Ergenis abhängig vom aktuellen Datum C= B x (die ganzen Monate die seit dem Datum von Spalte A vergangen sind.)
Also müsste bei meinen Beispiel Daten 50x5 (Monate) stehen da jetzt erst der 13.11.06 ist.
Wie? Danke viele Grüsse volker

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Datum in Rechenformel
13.11.2006 08:28:43
Oberschlumpf
Hi Volker
Wo fangen die Spalten denn an?!
Ich vermute in Zeile 1 (wenn nicht, musst die diese Formel anpassen)
=(MONAT(HEUTE())-MONAT(A1))*B1
1x eintragen, und dann runterziehen.
Konnte ich helfen?
Ciao
Thorsten
AW: Datum in Rechenformel
13.11.2006 08:29:22
heikoS
Hallo Volker,
meinst Du so?
=(monat(heute())-monat(a1))*b1
Gruß Heiko
AW: Datum in Rechenformel
13.11.2006 08:36:24
volker
Ja prima,
so mein ich nur, kann man das Jahr noch mit einbeziehen? Sprich das Datum von Spalte A kann schon mehrere Jahre alt sein.
DANKE Gruss volker
AW: Datum in Rechenformel
13.11.2006 08:56:20
heikoS
Hallo Volker,
dann sollte das z.B. so gehen:
=datedif(a2;heute();"M")
Klappt´s?
Gruß Heiko
Anzeige
DANKE Heiko, perfekt
13.11.2006 12:45:17
volker
schönen Tag Gruss volker
Bitte, danke für Deine Rückmeldung! oT
13.11.2006 13:36:45
heikoS

324 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige