Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
556to560
556to560
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

X-Achse von Zahl auf Datum ändern

X-Achse von Zahl auf Datum ändern
01.02.2005 21:09:17
Zahl
Hi!
Ich glaube das kommt hier oft vor ;-)
Vor Kurzem wurde mir eine Frage beantwortet, schon habe ich die nächste.
Ich hatte diese Geschichte mit den nach Datum gefilterten Produktionsstatistiken "erfragt" und arbeite jetzt an folgendem (kleineren) Problem:
Meine Daten sind gefiltert nach einem Start und einem Enddatum die der Anwender in eine Message Box eingibt und nach Bestätigung, eine Liste im angegebenen Datumsbereich filtert (Liste zB. vom 1.1.2004 - 31.12.2004; Auswahl 1.7.2004 - 8.7.2004).
Jetzt möchte ich folgendes:
an den Daten der Statistik hängen Grafiken (XY Grafiken). Diese sind auf der X-Achse nach (sogenannten) Chargennummern sortiert (Liste zB. 1,2,3,4,...). Nun will ich nachdem ich den Datumsbereich eingegeben habe (1.7.2004 - 8.7.2004) die Grafik automatisch auf der X-Achse auf den ausgewählten Datumsbereich umstellen (Start = 1.7.2004 Ende der Achse 8.7.2004).
Hätte da jemand eine Idee?
Gruß
Martin
PS.: die Geschichte mit der Uhrzeit in der Combobox ist geil! Kann ich gerade gut brauchen. Danke dafür! Auch wenn ich die Frage nicht gestellt habe. Man lernt hier viel!)

10
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: X-Achse von Zahl auf Datum ändern
Zahl
hallo Martin,
markiere das Diagramm, danach Extras-Optionen-Diagramm nur sichtbare zellen werden gezeichnet.
gruss thomas
AW: X-Achse von Zahl auf Datum ändern
01.02.2005 21:25:15
Zahl
Hi Thomas!
Schön was von dir zu lesen :-)
Astrein. Kann ich das in einem Makro verarbeiten? Sollte gehen, oder?
Danke für den Hinweis!
M
AW: X-Achse von Zahl auf Datum ändern
Zahl
hi Martin,
Kann ich das in einem Makro verarbeiten? mit Makro bin ich nicht so gesegnet. was soll denn ablaufen?
deswegen frage noch offen.
gruss thomas
STOP! Thomas? Äh....?
01.02.2005 21:36:53
Martin
Thomas,
habe das mit dem Extras, Diagramm.... probiert. Die X-Achsen Skalierung hat sich aber nicht geändert.(?)
Ich habe auf die Schnelle diese Datei dazu geladen.
https://www.herber.de/bbs/user/17290.xls
M
Anzeige
Sorry! Ich bin blind!! Alles klar!
01.02.2005 21:46:32
Martin
Tom!
Vergiss es! Es läuft. Alles klar. Super!
Merci!!
M
nimm ein LINIENDIAGRAMM ot.
th.heinrich
AW: nimm ein LINIENDIAGRAMM ot.
01.02.2005 21:56:40
Martin
Das geht leider nicht mit Liniendiagrammen in dieser Art von Statistik :-(
Aber das funzt eigentlich doch ganz gut. Bis gerade jedenfalls (dann habe ich angefangen die Skalierung von Hand...)
M
Du sprichst in raetseln mt.
th.heinrich
Das geht leider nicht mit Liniendiagrammen in dieser Art von Statistik :-(
AW: Du sprichst in raetseln mt.
01.02.2005 23:18:22
Martin
OK.
Wenn du eine Fülle von Daten (100 - 500) als Datenpunkte darstellst, ist es einfach unpraktisch Liniengrafiken zu verwenden. Besonders dann, wenn du Trendlinie itterativ erfasst und darstellst. Anhand der Richtung solcher Linien kann man bei mir abschätzen ob unsere Produkte in der Qualität ihrer Herstellung abfallen oder gleichbleibend sind. Wenn du (wie wir) mit einem Multiparameter System zu tun hast, erkennst du den Vorteil schnell.
Gruß
M
Anzeige
ich bin raus mt.
th.heinrich
hi Martin,
die eingangsfrage
Nun will ich nachdem ich den Datumsbereich eingegeben habe (1.7.2004 - 8.7.2004) die Grafik automatisch auf der X-Achse auf den ausgewählten Datumsbereich umstellen (Start = 1.7.2004 Ende der Achse 8.7.2004).
zielte auf die Skalierung der x-achse ab.
viel erfolg mit dem Multiparameter System
gruss thomas

311 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige