Diagramme mit Excel2000



Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: Diagramme mit Excel2000
von: Stefan
Geschrieben am: 11.04.2002 - 16:31:48

Wie kann man in Excel ein (Balken)diagramm mit neg. und pos. x-Achse darstellen wobei die y-Achse eine constanten Wert beibehalten soll.
Danke im Vorraus

nach oben   nach unten

Re: Diagramme mit Excel2000
von: Altersberger Peter
Geschrieben am: 11.04.2002 - 16:38:17

Hi !

Ich hoffe ich hab dich richtig verstanden ! Ich denke einfach die Werte (auch die Minuswerte) makieren und das Diagramm erstellen.

zu Punkt 2: in der Skalierungsauswahl "Rubrikenachse schneidet bei" diesen konstenten Wert eintragen.

Ciao Peter

nach oben   nach unten

Re: Diagramme mit Excel2000
von: stefan
Geschrieben am: 12.04.2002 - 11:16:31

Danke für die Antwort. Doch leider hat es nicht so funktioniert.
Ich will eigentlich nur einen Zahlenstrahl von z.B. -10 bis 10 erzeugen wobei die y-Achse die x-Achse bei Null schneidet und eine festen Wert darstellt.Könnte man auch evtl. die Breite der Säulen bestimmen?

Danke


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Diagramme mit Excel2000"