Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
524to528
524to528
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Zwei Zeichnungsflächen in einem Diagramm

Zwei Zeichnungsflächen in einem Diagramm
30.11.2004 16:53:21
Micha
Hallo,
ich würde gerne zwei oder mehr Zeichnungsflächen in einem Diagramm unterbringen. Anders gesagt, zwei unabhängige Koordinatensysteme in einem Diagramm vereinen. Der Sinn des Ganzen soll ein Verrutschen beim Importieren in einen Word-Bericht verhindern. Markante Punkte aus der oberen Zeichnungsfläche sollen dabei mit Punkten aus der unteren Fläche mit z.B. gestrichelten Linien verbunden werden.
Ich hoffe ihr könnt euch vorstellen was ich meine.
Hat jemand eine Idee wie das funktionieren könnte?
Gruß,
Micha

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
meinst Du ein Flächendiagramm? ot.
30.11.2004 18:29:58
th.heinrich
AW: meinst Du ein Flächendiagramm? ot.
01.12.2004 10:15:05
Micha
Bei mir sollens zwei Liniendiagramme werden. Ist das nur bei bestimmten Typen möglich oder geht so etwas überhaupt nicht? Ich kenn das von MatLab mit subplot... (siehe Userbild
)
Grüße,
Micha
AW: meinst Du ein Flächendiagramm? ot.
01.12.2004 16:50:27
th.heinrich
hi Micha,
von der Skalierung kannst Du doch beide Linien in ein Diagramm zeichnen.
warum brauchst Du 2?
kann mich ad hoc nur an eine trick erinnern bei dem Du 2 Diagramme uebereinanderschiebst. wird aber ne fummelei.
schau mal auf diese seite http://peltiertech.com/index.html ist'n echter freak.
habe momentan wenig zeit, schaue mir das prob heute abend nochmal an.
gruss thomas
Anzeige
AW: meinst Du ein Flächendiagramm? ot.
01.12.2004 22:32:25
Micha
Hallo Thomas,
danke für den Link. Werds mal durchackern.
Warum ich zwei oder mehrere brauche liegt daran, dass in einem schon vile Kurven drin sind unds dann unübersichtlich wird, zum anderen sollten manche Kurven eine andere y-Achse haben. Eine Sekundäre-Achse reicht da nicht aus. Zum Beispiel möchte ich sowas selber zeichnen: Userbild

Grüße,
Micha
AW: meinst Du ein Flächendiagramm? ot.
01.12.2004 23:32:38
th.heinrich
hallo Micha,
habe die frage auf offen gestellt, aber ich befuerchte, dass excel damit ueberfordert ist.
gruss thomas
AW: meinst Du ein Flächendiagramm? ot.
02.12.2004 19:57:11
andre
.. wenn die Datentabellen zusammenpassen / ausreichend Werte haben sollte die peltier-Variante klappen. Ob man eine Datenreihe abrunden kann und eine zweite nicht ??
Grüße, andre
Anzeige

324 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige