Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Inhalt aus mehreren Tabellen einfügen

Betrifft: Inhalt aus mehreren Tabellen einfügen von: Fred
Geschrieben am: 21.08.2008 18:04:19

Hallo zusammen.

Ich bin seit längerem schon auf der suche nach einem Makro und kann aber ein ähnliches wie ich es bräuchte nicht. Finde.
Es geht darum, das ich wenn ich auf einen Button klicke möchte ,das das Makro mehrere Von mir benannte Ordner duch sucht nach fest vorgeschriebenen XLs. DAteien, diese im hintergrund öffnet, und aus bestimmten Sheets die ich auch festlegen möchte , einen Gewissen Bereich ohne Zwischenablage in der aktiven Tabelle in eine bestimmte Spallte schreibt und dann die minimierte Tabelle schließt ohne zu speichern .

Also ungefähr so im Ordner C:/Dokumente die Datei Test 1.xls öffnen .Den Bereicht Sheet(Tabelle1 A1 bis E letzte beschriebene Zelle) in der aktiven Tabelle in Spalte A1 bis E eintragen. Dann Sheet (Tabelle2 A1 bis F letzte beschriebene Zelle) in aktiever Tabelle in Spalte A zeite freie Zelle bis E eintragen. minimierte Tabelle schließen und dann nächster Ordner und nächste Datei öffnen. und dann die gleiche Procedur .
Ist soetwas möglich.
Grüße fred

  

Betrifft: AW: Inhalt aus mehreren Tabellen einfügen von: wolfgang
Geschrieben am: 21.08.2008 22:01:02

Hallo Fred



Ich habe das Dein Thema schon mal mit nachfolgenden Skript gelöst.



Mit einer Schleife bekommst Du dann Deine Informationen in die MasterDatei.









Sub DatenHolen()
Dim Datei As String
Application.ScreenUpdating = False
Application.DisplayAlerts = False
Datei = "Daten.xls"

    Workbooks.Open Filename:="C:\Temp\" & Datei
    Range("B3:E9").Copy
    Windows("DatenMaster.xls").Activate
    Range("B3").Select
    ActiveSheet.Paste
    Windows(Datei).Close SaveChanges:=False
    
 Application.DisplayAlerts = True
 Application.ScreenUpdating = True

End Sub









Gruß wolfgang


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Inhalt aus mehreren Tabellen einfügen"