Diagramm per Knopfdruck aus anderer Tabelle

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Diagramm per Knopfdruck aus anderer Tabelle von: roger
Geschrieben am: 15.03.2005 13:24:35

Hallo zusammen
Ich würde gerne ein Diagramm welches in Tabelle2 der gleichen Arbeitsmappe laufend aktualisiert wird auf Tabelle 1 bringen. Dies soll nur bei bedarf geschehen. Kann mir da jemand helfen? Das ganze soll per Schaltfläche oder icon in der menulieste laufen.
Vielen Dank,
roger

Bild


Betrifft: AW: Diagramm per Knopfdruck aus anderer Tabelle von: Chris
Geschrieben am: 15.03.2005 13:37:55

Hi Roger,

hab gestern mit Julia ein ähnliches Problem besprochen,
* Diagramm dynamisch - - Julia 14.03.2005 09:19:36*

schau´s dir mal an. Wenn´s noch Fragen gibt - frag :o)

Gruss

Chris


Bild


Betrifft: AW: Diagramm per Knopfdruck aus anderer Tabelle von: roger
Geschrieben am: 15.03.2005 14:02:47

Hallo Chris,
das ist ja schon höhere Schule... Frage: Brauch ich nur den Code zu kopieren und eine Commandbutton zu machen? Es wäre super wenn das Diagramm als Fenster erscheinen könnte. Es braucht nicht automatisch gelöscht zu werden da das selber gemacht wird (Das Diagramm soll in einem Blatt erscheinen wo noch andere Daten und Diagramme sind. Ich habe eigentlich nur 3Spalten (Datum, Werte1, Werte2) welche aber jeden Tag um 1 Zeile erweitert werden. Kannst Du mir da helfen?
Viele Grüsse,
roger


Bild


Betrifft: AW: Diagramm per Knopfdruck aus anderer Tabelle von: roger
Geschrieben am: 16.03.2005 08:09:21

Die Frage ist noch offen


Bild


Betrifft: AW: Diagramm per Knopfdruck aus anderer Tabelle von: Chris
Geschrieben am: 16.03.2005 09:07:21

Hi Roger,

keine Angst, hab dich nicht vergessen :o)

Wenn du den Code einfach nur kopierst, wird das so nicht klappen, weil die Zellbezüge direkt auf Julias Tabelle zugeschnitten waren. D.h. die müssen auf jeden Fall angepasst werden. Für deine Wunsch, dass das Diagramm in einem neuen Fenster erscheinen soll, habe ich auch keine Löschen - ich würde behaupten das geht nicht! Du kannst es nur in ein neues Tabellenblatt packen.
Nun gibt es also 2 Möglichkeiten - die 1. ist, du versuchst da ein bisschen rum, wenn´s dir zu lange dauert, schick einfach ne Beispielmappe, dann schau ich mal drüber

Gruss

Chris


Bild


Betrifft: AW: Diagramm per Knopfdruck aus anderer Tabelle von: roger
Geschrieben am: 16.03.2005 09:37:00

Hallo Chris,
danke für deine Antwort. Wenn das mit dem Fenster nicht möglich ist, dann mache ich es einfach mit dem Makrorekorder, das bring ich hin. Noch eine letzte Möglichkeit vieleicht: ist es möglich das Diagramm in eine User Form zu packen und diese jeweils anzeigen zu lassen? Das Diagramm wird eh immer aktualisiert. Allerdings auf einem Tabellenblatt das Verborgen ist. So müsst nur das Diagramm das ja bereits besteh in eine User Form gepackt werden und diese Angezeigt werden. Ist egal, wenn das Diagramm da auch als .jpg oder so erschiene.
Viele Grüsse von meinem mit Sonne beschienenem Arbeitsplatz,
roger


Bild


Betrifft: AW: Diagramm per Knopfdruck aus anderer Tabelle von: Chris
Geschrieben am: 16.03.2005 09:52:29

Hi Roger,

Sonne??? - Was ist das :o) Bei mir hier in Berlin gibts nur graue Wolken. Aber zurück zum Thema, das mit dem Bild in einem UserForm geht schon - theoretisch. ABER - dann müsstest du ja das Diagramm als .jpg o.ä. abspeichern - da bin ich echt überfragt - Da müssten sich ein paar der richtigen Experten zu äußern!

Ich würde es einfach in ein neues Blatt packen *ActiveChart.Location Where:=xlLocationAsNewSheet, Name:="Diagrammname"* und dann vor dem Speichern wieder löschen - Reicht das nicht?, dann bleibt dein anderes Blatt verborgen und du hast nicht so viel Stress.

Ich probier mal was rum und schreib dir vielleicht gleich nochmal!

Gruss

Chris


Bild


Betrifft: Ich hab da vielleicht ne Möglichkeit von: Chris
Geschrieben am: 16.03.2005 09:59:27

...also ich hab eben ne Möglichkeit gesehen.

mit *ActiveChart.ShowWindow = True* kann man ein Diagramm in einem Fenster darstellen. Dazu muss das Diagramm aber immernoch irgendwo liegen - aber das kann man ja ausblenden!

Hilft dir das was?

Chris


Bild


Betrifft: AW: Ich hab da vielleicht ne Möglichkeit von: roger
Geschrieben am: 16.03.2005 10:24:02

Hallo Chris,
naja... Sonne am Arbeitsplatz und herrliche, weisse Berge als Aussicht durch mein Fenster. :) Deine Möglichkeit tönt gut! Nur leider bin ich nicht so weit, dass ich das jetzt Anwenden kann, das heisst, ich weis nicht was wo Einfügen dieses Cods. Könntest Du mir da noch ein bisschen helfen à la Kochbuch?

...aber auch in Berlin wird die Sonne wieder scheinen..
Gruss
roger


Bild


Betrifft: AW: Ich hab da vielleicht ne Möglichkeit von: Chris
Geschrieben am: 16.03.2005 10:44:51

Ich würds ans Ende aller Anweisungen für das Diagramm packen. Aber das Problem bei der Methode ist - habe ich eben entdeckt - dass die Arbeitsmappe mit dem Diagramm auch offen sein muss. D.h. es wird das Diagramm angezeigt und direkt darüber das Fenster mit dem gleichen Diagramm - bringt also Null Punkte!

Wieso muss es unbedingt ein extra Fenster sein????

Chris


Bild


Betrifft: AW: Ich hab da vielleicht ne Möglichkeit von: roger
Geschrieben am: 16.03.2005 11:02:23

Ja, gute Frage. Mann kann ja alles ein bisschen perfekter machen wollen. Sollte eben professioneller daherkommen. Ich kann aber auch ein kleines Makro machen, welches auf das Diagramm hüpft, das irgendwo in der Tabelle steckt. Ich denke das reicht.
Vielen Dank für deine Hilfe,
roger


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Diagramm per Knopfdruck aus anderer Tabelle"