Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zeilen aus mehreren Tabellen kopieren | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Zeilen aus mehreren Tabellen kopieren von: asendorf@botanika-bremen.de
Geschrieben am: 16.02.2012 08:12:26

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: Ich möchte aus unserem Rechnungseingangsbuch bestimmte Daten filtern. (Beispieldatei: https://www.herber.de/bbs/user/78945.zip)

- Es gibt 12 Tabellen in denen die Rechnungen pro Monat festgehalten werden
- Es gibt schon eine Übersicht in der ich mir die Summe über alle Rechnungen bilden lasse die auf das Buchungskonto xy gehen

Jetzt möchte ich mir Rechnungen in der Tabelle „Auswertungen“ suchen die:
A = auf Konto xy gebucht wurden (oder alle)
Und/Oder
B = vom Kreditor xy sind (oder alle)
Und/Oder
aus dem Monat xy (oder eben über alle Monate)

B4 / C4 / D4 hier hatte ich mir vorgestellt eine Auswahlliste zu haben (über die Einträge aus den Monaten und eben Alle) um so den „Filter einzustellen.
Nach dem Einstellen kann dann der Filter dann per Button aktiviert werden und alle gefilterten Rechnungen werden mir ab Zeile 7 in dem Tabellenblatt „Auswertungen“ eingefügt.

Hat da eventuell jemand eine Idee?

Gruß
Peter

  

Betrifft: AW: Zeilen aus mehreren Tabellen kopieren von: JoWE
Geschrieben am: 16.02.2012 09:15:30

Hallo Peter,
kopiere die Monatsdaten nacheinander in das Blatt "Auswertungen".
Setze dann den Autofilter ein.
Gruß
Jochen


  

Betrifft: AW: Zeilen aus mehreren Tabellen kopieren von: selli
Geschrieben am: 16.02.2012 09:25:10

hallo peter,

um tabellen auswerten zu können sollten diese wie datenbanken angelegt sein. hier macht es wenig sinn (wie du ja jetzt bemerkst) diese datensätze auf mehrere sheets aufzuteilen.
besser ist es alles in ein blatt zu schreiben und eine spalte hinzuzufügen, die dir dann die tabellereiter ersetzt.
dann kannst du das, wie mein vorredner es beschreibt, mittels autofilter filtern, oder aber auch mit einer pivottable sehr gut auswerten.

die daten selber müssen dabei ja nicht schön aussehen. da reicht die schlichte erfassung.
formatierend kannst du dich dann in der auswertung austoben.

gruß
selli


  

Betrifft: AW: Zeilen aus mehreren Tabellen kopieren von: asendorf@botanika-bremen.de
Geschrieben am: 16.02.2012 10:43:10

Hallo,

ich habe so eine Antwort befürchtet :-)
Dann stellt sich aber für mich aber die Frage:
wie bekomme ich automatisch alle Einträge von den einzelnen sheets in mein Auswertung sheet.

Die Buchhaltung wird mir was husten wenn ich denen sage alle Rechnungen sollen in einem Blatt aufgenommen werden.
Daher benötige also nur noch eine Automatik die alle Einträge aus den sheets Jan - Dez. in ein anderes sheet zusammenfasst und aktualisiert wenn eine neue Rechnung eingefügt wird.

Gruß
Peter


  

Betrifft: AW: Zeilen aus mehreren Tabellen kopieren von: JoWE
Geschrieben am: 16.02.2012 11:33:33

so vllt.:

Sub zusammenführen()
    Dim shMain As Worksheet
    Dim sh As Object
    Set shMain = Sheets("Auswertungen")
    For Each sh In ThisWorkbook.Worksheets
        Select Case Right(sh.Name, 4)
            Case Is = "2011"
              sh.Range("A4:Q" & sh.Cells(sh.Rows.Count, 1) _
              .End(xlUp).Row + 1).Copy Destination:= _
              shMain.Cells(shMain.Cells(shMain.Rows.Count, 1) _
              .End(xlUp).Row + 1, 1)
            Case Else
        End Select
    Next
End Sub



  

Betrifft: AW: Zeilen aus mehreren Tabellen kopieren von: asendorf@botanika-bremen.de
Geschrieben am: 16.02.2012 14:46:57

Hallo JoWE,

besten Dank, damit komme ich schon weiter.

Gruß
Peter


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeilen aus mehreren Tabellen kopieren"