Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Aus zwei Tabellen eine Machen

Aus zwei Tabellen eine Machen
06.10.2008 14:52:00
SebastianSchelb
Hallo ich brauche euere Hilfe. Aleine schaffe ich es einfach nicht.
Ich habe eine zwei Tabelle mit Wörtern die zusammengefasst werden soll in eine Tabelle, in welcher aber kein Wort doppelt sein soll. Die anzahl der Wörter der 1. und 2. Tabelle vareieren von Tag zu Tag
Tabelle 1 (in der Klammer steht die Zelle)
Affe (A1)
Hund (A2)
Maus (A3)
Esel (A4)
Ente (A5)
Tabelle 2
Huhn (A8)
Maus (A9)
Bär (A10)
NeueTabelle
Affe (A1)
Hund (A2)
Maus (A3)
Esel (A4)
Ente (A5)
Huhn (A6)
Bär (A7)

Was mir wichtig ist:
Kein Wort doppelt
Keine Leeren Zellen in der Neuen Liste
Wenn möglich ohne Makro
So was in der Art
=WENN(A1 größer als 0:A1 und NeueTabelle!A1 ist nicht NeueTabelle!A1:A10 = ;WEEN(A2 größer als 0;A2;.... usw.
Vielen Dank schoneinmal fürs lesen.
Gruß Sebastian

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Aus zwei Tabellen eine Machen
06.10.2008 15:06:00
Andi
Hi,
kopiere einfach die zweite Liste unter die erste, und erzeuge von dieser Gesamtliste dann mit dem Spezialfilter eine Kopie ohne Duplikate.
Schönen Gruß,
Andi
AW: Aus zwei Tabellen eine Machen
06.10.2008 15:56:50
SebastianSchelb
Hi Andi, vielen Dank für deine Lösung.
Es würde so auch funktionieren, nur leider kann ich die Tabellen nicht untereinanderkopieren.
Gibt es eine andere Lösung?
Gruß Sebbi
AW: Aus zwei Tabellen eine Machen
06.10.2008 21:29:41
Tino
Hallo,
versuch es mal hiermit.
Sub Test()
Dim A As Long, i As Long
Dim Ziel As Range
Application.ScreenUpdating = False
Set Ziel = Tabelle3.Range("A:A") 'Einfügebereich 
Ziel.Clear 'Zielbereich leeren 
i = 1 'erste Einfügezeile? 

With Tabelle1 'erste Datentabelle 
    For A = 1 To .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
     If Application.WorksheetFunction.CountIf(Tabelle3.Columns(1), .Cells(A, 1)) = 0 Then
      .Cells(A, 1).Copy Ziel(i)
      i = i + 1
     End If
    Next A
End With

With Tabelle2 'zweite Datentabelle 
    For A = 1 To .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
     If Application.WorksheetFunction.CountIf(Tabelle3.Columns(1), .Cells(A, 1)) = 0 Then
      .Cells(A, 1).Copy Ziel(i)
      i = i + 1
     End If
    Next A
End With

Application.ScreenUpdating = True
End Sub


Gruß Tino

Anzeige
AW: Aus zwei Tabellen eine Machen
07.10.2008 07:43:00
SebastianSchelb
Danke

324 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige