Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Combobox mit mehreren Spalten
09.04.2009 09:54:23
friedel
Hallo Forum,
ich habe eine Combobox mit mehreren Spalten. Die Auswahl, Befüllung klappt ganz gut.
Allerdings habe ich nach der Auswahl im Listenfeld nur die Spalte 1 in der Anzeige über die ich auch auswähle. Die anderen Spaltenwerte fehlen wenn das Listenfeld wieder zugeklappt ist.
Was habe ich vergessen? So sieht mein Code aus:

Private Sub UserForm_Activate()
Dim lLetzte   As Long
'Startseite.EigenerName.Value = Worksheets("Eigene").Range("A9")
lLetzte = Worksheets("Eigene").Range("A65536").End(xlUp).Row
With Me
With EigenerName
.Clear
.ColumnCount = 8
.ColumnWidths = "3,6 cm;3,6 cm;1,6 cm;1,3 cm;1,4 cm;2,3 cm;2,3 cm;2,3 cm;"
.RowSource = "Eigene!A11:H" & lLetzte
.TextColumn = 1   'hier muss ich vermutlich noch die anderen Spalten laden.
.ListIndex = 0
End With
End With
End Sub


Falls ich nun alle Spalten in der Combobox sehe, würde ich die Auswahl gern in Tabelle2 Zelle A5 speichern. Hab dazu aber noch keinen Code. Würde mich über einen Ansatz dazu freuen.
Gruß friedel

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Combobox mit mehreren Spalten
09.04.2009 10:02:06
Rudi
Hallo,

Was habe ich vergessen?


nichts. Das ist so.
Gruß
Rudi

AW: Combobox mit mehreren Spalten
09.04.2009 10:35:34
friedel
Wie man kann tatsächlich die ausgewählte Zeile aus der aufgeklappten Combobox
mit allen Spalten nicht in die Zeile der nicht aufgeklappten (also Ruhezustand nach der Auswahl) Combobox einlesen?
AW: Combobox mit mehreren Spalten
09.04.2009 10:59:44
Rudi
Hallo,
nicht ohne weiteres.
Workaround:

Option Explicit
Dim blnC As Boolean
Private Sub ComboBox1_Change()
If Not blnC Then
blnC = True
ComboBox1.Text = CB_Text(ComboBox1, ComboBox1.ListIndex)
blnC = False
End If
End Sub
Function CB_Text(oCBx As Object, iIndex As Integer)
Dim i As Integer, arrTmp()
ReDim arrTmp(oCBx.ColumnCount - 1)
For i = 0 To oCBx.ColumnCount - 1
arrTmp(i) = oCBx.List(iIndex, i)
Next
CB_Text = Join(arrTmp, " | ")
End Function


Gruß
Rudi

Anzeige
AW: Combobox mit mehreren Spalten
09.04.2009 11:11:46
friedel
Erst einmal vielen Dank für die Antwort.
Allerdings bezweifle ich dass ich diesen Code mit meinem Code
kombinieren kann, da meine VBA - Kenntnisse nicht so tief sind.
Gruß friedel

312 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige