Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
820to824
820to824
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Umwandlung Datum in fortlaufende Kalenderwoche

Umwandlung Datum in fortlaufende Kalenderwoche
22.11.2006 13:49:26
Carl
Hi,
zur Erstellung eines Gant-Charts möchte ich ein Datum in eine fortlaufende Kalenderwoche umwandeln. Startpunkt wäre 2007 =&gt 1.01.2007 würde somit dann KW 1 sein und 1.01.2008 würde nicht KW 1 sein sondern eben KW 53 (52 KW von 2007 + 1 KW von 2008). Soweit so gut.
Ich hab das wie folgt gelöst (in Klammern ein Zahlenbeispiel):
A Datum im Format TT.MM.JJJJ (01.01.2007)
B = A =&gt Datum im Format JJJJ (2007)
C Umwandlung von A in Kalenderwoche [=KÜRZEN((A1-DATUM(JAHR(A1+3-REST(A1-2;7));1;REST(A1-2;7)-9))/7)] (1)
D Fortlaufende Kalenderwoche [=(2007-B1)*52+C1] (-1927951,00)
Dem Beispiel in Klammern ist zu entnehmen, daß das natürlich nicht funktioniert =&gt bei D sollte 1 und nicht -1927951,00 stehen.
Die Ursache dafür wird wohl in Spalte B liegen, da ich dort mir nicht wirklich die Jahreszahl auswerfen lasse, sondern nur mit der Formatierung rumspiele. Wie bekomme ich denn die Jahreszahl ausgeworfen, so daß ich damit auch weiterrechnen kann?
Und wenn ich noch eine Frage stellen darf:
Wenn bei A noch kein Datum eingetragen ist, erscheint bei C immer #ZAHL! =&gt kann man das unterbinden, daß nur eine leere Zelle zu sehen ist?
Falls jemand zu den beiden Fragen eine Idee hat, würde ich mich über eine kurze Antwort freuen.
Thanks,
Carl

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Umwandlung Datum in fortlaufende Kalenderwoche
22.11.2006 13:57:26
Walburga
Hi Carl
diese Funktion gibt die richtige Kwoche aus:

Function KWoche(d As Date) As Integer
Dim a As Date
Dim Jahr As Integer
a = d - Weekday(d, vbMonday) + 4
Jahr = Year(a)
KWoche = ((a - DateSerial(Jahr, 1, 1)) \ 7) + 1
End Function

AW: Umwandlung Datum in fortlaufende Kalenderwoche
22.11.2006 14:17:11
C
Danke,
ok, makros ... da hab ich jetzt nicht so die große Ahnung von.
Gibt es nicht eine einfache Formel, mit der man ein Datum der vorm TT.MM.JJJJ in JJJJ ausgeben lassen kann?
Alternativ: Gibt es eine Möglichkeit, in Zelle B1 einfach die letzten vier Ziffern (=JJJJ) von A1 wiederzugeben?
cu,
carl
Anzeige
AW: Umwandlung Datum in fortlaufende Kalenderwoche
22.11.2006 14:44:24
Walburga
Hi Carl
so funkt's siehe anhängende Datei
den anderen Vorschlag solltest Du nicht nützen, da diese Funktion nicht den deutschen Kalenderwochen entspricht.
https://www.herber.de/bbs/user/38410.xls
Gruss Walburga
AW: Umwandlung Datum in fortlaufende Kalenderwoche
22.11.2006 15:27:41
Carl
aha,
ok, jetzt habe ich verstanden, daß ich falsch verstanden worden bin :-)
Ich wollte nicht nur, daß die erste Kalenderwoche eines jeden Jahres als 53. Kalenderwoche ausgegeben wird, sondern, daß die 2. Kalenderwoche als 54, die 3. als 55 etc. ausgegeben wird. Und im darauf folgenden Jahr dann die 1. Kalenderwoche als 105 (52+52+1), die zweite als 106 etc. ausgeben wird.
carl
Anzeige
AW: Umwandlung Datum in fortlaufende Kalenderwoche
22.11.2006 15:33:40
Walburga
Hi Carl
tipp mal in meinem Beispiel in Zelle H2 folgendes ein:
=kwoche(G2)+kwoche(D2)
kommst Du klar?
Gruss Walburga
AW: Umwandlung Datum in fortlaufende Kalenderwoche
22.11.2006 16:07:32
Carl
Hi, vielen Dank nochmals für die guten Tipps.
Ich habe es jetzt über die Funktion JAHR() gelöst.
Würde die Datei ja auch mal gerne hochladen, allerdings ist das Ding über 4 MB groß (warum weiß ich auch nicht) ... und herber macht ja bekanntlich bei herber bei 300kb zu.
Hier Link auf die Datei (privater Webspace):
http://www.carlweczerek.de/files/PlanningToolPPP.xls
Liebe Grüße,
Carl
Anzeige
AW: Umwandlung Datum in fortlaufende Kalenderwoche
22.11.2006 14:31:49
Ryu_Hoshi
Warum benutzt du nicht einfach die Funktion Kalenderwoche:
=KALENDERWOCHE(Zelle)
Dafür muss aber wenn ich mich nicht irre die Analyse-Funktionen unter Extras-&gtAdd Ins aktiviert sein (Häckchen setzten)
Gruss
ryu
nicht nach DIN
22.11.2006 14:54:47
{mskro}
Hallo Ryu_Hoshi,
die Funktion Kalenderwoche entspricht nicht der DIN, darum sollte man sie schon richtig berechnen.
Gruss Manfred

320 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige