Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Mehrere Wenndanns und Mittelwert

Mehrere Wenndanns und Mittelwert
07.04.2015 18:07:19
Cris
Hallo Zusammen,
über Eure Hilfe bin ich mehr als dankbar.
Es geht um eine Tabelle, für die ich einen Mittelwert ermitteln muss.
Aber seht selbst, anbei ein Beispiel: https://www.herber.de/bbs/user/96912.xlsx
D.h. Wenn in Spalte A jeweils der Wert gleich ist und in Spalte B der Wert gleich ist, soll dann der Mittelwert davon in Spalte D überall dort eingefügt werden, wo jeweils die Werte aus A und B identisch sind.
Leider habe ich so gar keine Ahnung was ich machen soll... Händisch müsste ich dies für 2000 Spalten machen... Ufff
Vielen Dank im Voraus.
LG
Cris

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Mehrere Wenndanns und Mittelwert
07.04.2015 20:07:48
Peter
Hallo Cris,
vielleicht so (Formel in D2 und runterkopieren):
=MITTELWERTWENN($B:$B;B2;$C:$C)
Gruß,
Peter

AW: Mehrere Wenndanns und Mittelwert
08.04.2015 20:49:46
Cris
Hallo Peter,
verzeih die späte Rückmeldung.
Es hat ausgezeichnet funktioniert! Vielen, vielen Dank!
Nur der Neugierde halber: Wie wäre die Formel, wenn es außer in Spalte B noch ein weiteres Wenn gäbe?
Schöne Grüße,
Cris

AW: Mehrere Wenndanns und Mittelwert
09.04.2015 19:42:29
Peter
Hi Cris,
schau dir dazu mal die Formel "Summewenns()" an.
Gruß,
Peter

sorry, meine natürlich "MITTELWERTWENNS" owT
09.04.2015 19:51:57
Peter
.
Anzeige

357 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige