Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1000to1004
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Stundenwert zwischen zwei Tagen

Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 08:11:00
Huber
Hallo,
folgendes Problem.
Möchte den Stundenwert zwischen zwei Tagen (ohne Datum) wissen.
Beispiel: Zelle A1: Samstag 06:00 Zelle B1: Sonntag 12:00 C1: 30
Danke im voraus...

12
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 08:23:00
ede
hallo,
was steht wirklich in A1?
der Text "Samstag 06:00" oder ein formatiertes Datum?
Gruss

AW: Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 08:27:49
Huber
Hallo ede,
steht wirklich als Textformat,
ein "andere" Datumsformatierung habe ich nicht gefunden.
Gruß

AW: Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 08:37:00
ede
hallo nochmal,
die einfachste lösing zur berechnung wäre, wenn du die datumswerte auch als datum-zeit eingibst. das format der zelle kannst du über ein benutzedefiniertes format festlegen (TTTT hh:mm).
zur Berechnung der stunden geht dann
=(B1-A1)*24
mit einem einfachen zahlenformat!
gruss

AW: Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 08:56:00
Huber
Halle ede,
habe die zwei Zellen mit TTTT hh:mm formatiert.
Bekomme aber dann in Zelle C #Wert! als Fehlermeldung.
Zelle C mit hh als Formatierung.
Genau so hab ich auch schon am Anfang probiert..funkt aber bei mir nicht..

Anzeige
AW: Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 09:02:36
ede
anbei mal eine beispieldatei, wie ich es gemacht hätte!
in a1 und b1 steht das datum und ide zeit!
gruss
https://www.herber.de/bbs/user/54805.xls

AW: Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 09:11:00
Erich
Hallo Vorname(?),
wenn du dir das anschaust, wirst du sehen, dass die Excelwelt besser ist,
wenn in den Spalten A und B Datum/Uhrzeit NICHT als Text steht.
In C3 die Formel, die du (für den Text) jetzt bräuchtest,
die Formel für richtige Datums in C12 kennst du schon von Ede:
 ABCDEF
1Spalten A und B enthalten Text    
2vonbisStunden   
3Samstag 06:00Sonntag 12:0030   
4Sonntag 12:00Samstag 06:00138   
5Montag 06:00Montag 12:006   
6Montag 12:00Montag 06:00162   
7Sonntag 11:59Sonntag 12:000,016666667   
8Sonntag 12:00Sonntag 11:59167,9833333   
9      
10Spalten A und B enthalten Datum/Zeit    
11vonbisStunden A und B im "Normalformat":
12Samstag 06:00Sonntag 12:0030 23.08.2008 06:0024.08.2008 12:00
13Sonntag 12:00Samstag 06:00138 24.08.2008 12:0030.08.2008 06:00
14Zahlformat:TTTT hh:mm    

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
C3=24*REST((VERGLEICH(LINKS(B3;2); {"Mo"."Di"."Mi"."Do"."Fr"."Sa"."So"};) -VERGLEICH(LINKS(A3;2); {"Mo"."Di"."Mi"."Do"."Fr"."Sa"."So"};)+RECHTS(B3;5)-RECHTS(A3;5)); 7)
C4=24*REST((VERGLEICH(LINKS(B4;2); {"Mo"."Di"."Mi"."Do"."Fr"."Sa"."So"};) -VERGLEICH(LINKS(A4;2); {"Mo"."Di"."Mi"."Do"."Fr"."Sa"."So"};)+RECHTS(B4;5)-RECHTS(A4;5)); 7)
C12=24*(B12-A12)
E12=A12
F12=B12
C13=24*(B13-A13)
E13=A13
F13=B13

Rückmeldung wäre nett! - Grüße von Erich aus Kamp-Lintfort

Anzeige
AW: Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 09:22:00
Huber
Hallo Erich,
habe die Zellen so formatiert wie Ede und du empfohlen hast.
Die Formel in Zelle C eingefügt ..Zelle C als Zahl formatiert.
Trotzdem kommt der Fehler wieder...
Habe nun schon alles Kontrolliert...An was kanns liegen...
Gruß Huber

AW: Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 09:27:00
Erich
Hi Vorname(?),
du hast zwar Spalten A und B jetzt anders formatiert,
aber das hat noch nichts am WERT der Zellen geändert,
in A und B stehen nach wie vor Texte.
Das ist genau so, wie wenn du in eine Zelle xyz schreibst und dann die Zelle als Zahl oder Datum formatierst.
Du wirst nach wie vor xyz sehen, und in der Zelle steht immer noch der Wert xyz.
Gib doch mal in die neu formatierten Zellen ein Datum und eine Zeit ein.
Rückmeldung wäre nett! - Grüße von Erich aus Kamp-Lintfort

Anzeige
AW: Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 09:54:00
Huber
Hallo Erich,
mein Fehler war das ich das nur im Format "Sonntag 12:00" eingegeben habe und nicht mit nem Datum.
Wenn ich z.b 12.12.2007 16:30 und 13.12.2007 20:00 dann funkts ..Soweit ok. Aber ich habe doch das Feld mit TTTT hh:mm formatiert. Warum muß ich dann in einem anderen Format die Eingabe machen.
Wenn sich die Wochentage überschneiden würden als 7 Tage wäre es klar...Aber so
Gruß

AW: Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 10:16:00
Erich
Hi Vorname(?), (schau doch wegen des Vornamens mal hier: Forums-FAQ )
TTTT hh:mm ist ein Datumsformat, also ein Format, in dem ein Datum dargestellt werden soll.
Sonntag 12:00 ist KEIN Datum, sondern ein Text.
Dieser Text lässt sich nicht in ein bestimmtes Datum umwandeln - es gibt viele Sonntage.
Ein Datum kannst du auf vielerlei Art und Weise eingeben. Probier mal z. B. 12.12 20:
Daraus wird Excel das Datum 12.12.2008 20:00 ableiten, bei fehlendem Jahr wird das aktuelle Jahr verwendet.
Wenn in einer Zelle ein Datrum (auch mit Uhrzeit) steht und du das Zahlformat mal auf Standard stellst,
siehst du, wie der Wert in Excel gespeichert ist:
Beim 12.12.2008 20:00 steht dann da die Zahl 39794,8333333333
39794 ist die Zahl der Tage seit dem 01.01.1900,
,8333333333 ist 20/24, also 20/24tel Tage.
Rückmeldung wäre nett! - Grüße von Erich aus Kamp-Lintfort

Anzeige
AW: Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 11:09:47
Huber
Danke Erich für deine Hilfe.
den Hinweis auf den Vornamen werde ich beim nächten mal gerne berücksichtigen...
Gruß

AW: Stundenwert zwischen zwei Tagen
22.08.2008 08:36:35
Huber
Hallo ede,
steht wirklich als Textformat,
ein "andere" Datumsformatierung habe ich nicht gefunden.
Gruß

317 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige