Zeile löschen, wenn keine Zahl in A



Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Zeile löschen, wenn keine Zahl in A
von: Kai
Geschrieben am: 25.04.2002 - 14:39:46

Hallo zusammen,

wie kann ich via VBA Code erreichen, dass die komplette Zeile gelöscht wird, wenn irgendwo in Spalte A (bis EndxlUp) statt einer Zahl ein Sonderzeichen (z.B. - ) oder ein Buchstabe steht?

Hat da jemand eine Idee oder Tip?
Vielen Dank im voraus.

Kai


nach oben   nach unten

Re: Zeile löschen, wenn keine Zahl in A
von: Rolf, Lgh.
Geschrieben am: 25.04.2002 - 17:59:46

Hallo Kai, aus http://www.excel-tutorial.de/ (2001)
'Löschen aller Zellen in Spalte A mit "hallo" im Text Sub DeleteQueryCells()     Dim var As Variant       Do While Not IsError(var)            var = Application.Match("hallo", Columns(1), 0)       If Not IsError(var) Then Cells(var, 1).Delete xlShiftUp         Loop  End Sub 
Gruß Rolf

nach oben   nach unten

geht das auch mit mehreren Wörtern/ Zeichen?
von: Kai
Geschrieben am: 25.04.2002 - 18:05:12

Hi Rolf, geht das auch mit mehreren Wörtern oder Zeichen? Ich habe mehrere Textmöglichkeiten.. Danke Kai

nach oben   nach unten

für nicht numerisch angepaßt
von: Rolf Raap
Geschrieben am: 25.04.2002 - 18:07:53

Option Explicit 'Löschen der Zeile, wenn Zelle in Spalte A nicht numerisch ist Sub DeleteRowIfEmptyCell()    Dim intRow As Integer, intLastRow As Integer    intLastRow = Cells.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row    For intRow = intLastRow To Step -1       If Application.CountA(Rows(intRow)) = 0 Then          intLastRow = intLastRow - 1       Else          Exit For       End If    Next intRow    For intRow = intLastRow To Step -1       If Not IsNumeric(Cells(intRow, 1)) Then          Rows(intRow).Delete       End If    Next intRow End Sub

nach oben   nach unten

Re: geht das auch mit mehreren Wörtern/ Zeichen?
von: Rolf, Lgh.
Geschrieben am: 25.04.2002 - 18:19:40

Nicht getestet:
Sub DeleteQueryCells()     Dim var As Variant       Do While Not IsError(var)            var = Application.Match("hallo", Columns(1), 0)       If Not IsError(var) Then Cells(var, 1).Delete xlShiftUp         Loop  Do While Not IsError(var)            var = Application.Match("-", Columns(1), 0)       If Not IsError(var) Then Cells(var, 1).Delete xlShiftUp         Loop End Sub 

nach oben   nach unten

Danke Rolf
von: Kai
Geschrieben am: 25.04.2002 - 19:43:54

Hi Rolf, ich danke dir für deine schnelle Hilfe. Aber für heute mache ich Feierabend. Den Test mach ich dann morgen. Danke nochmals Kai

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Links entfernen - für Maria"