Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
440to444
440to444
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Suche Formel für B [wenn(Ai=Dj)dann (Bi=Ej) )

Suche Formel für B [wenn(Ai=Dj)dann (Bi=Ej) )
11.06.2004 23:28:56
Rakan
Hallo freunde,
in der Spalte A (A1:A2700 und werden immer mehr) stehen Kombinationwerte (manche davon kommen mehrfach vor), die ich ermittelt habe in einer andere Tabelle und in A übertrage per Verknüpfung.
Jeder dieser Werte besitzt eine Wertigkeitsnummer, die ich in der Spalte B eintragen möchte.
In der Spalte D (D1:D847) stehen alle Kombinationswerte, die vorkommen könnten.
In der Spalte E (E1:E847) stehen die Wertigkeitsnummern für jeden Kombinationwert aus D.
In der Zelle "Bi" soll die Formel den Wert Ej eintragen, wenn der Wert Ai identisch ist mit Dj ( i muß nicht gleich j sein, kann aber sein) .
Wie lautet die Formel in Spalte B , die die Aufgabe übernimmt, den richtigen Wert aus E auszusuchen und dann in B einzutragen?
Im server steht die Datei mit den Werten, in der Tabelle namens "Erklärung" stehen in B per hand eingetragene Werte und die Erklärung zu den Kombinationen.
In der zweiten Tabelle soll die Formel angebracht werden.
Bitte keine Makros, denn ich möchte die Formel für weitere Wertebestimmungen verwenden. Hier findet man die Datei:
https://www.herber.de/bbs/user/7324.xls
Besten Dank im Vorraus
Grüße
Rakan

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Suche Formel für B [wenn(Ai=Dj)dann (Bi=Ej) )
Jörg
Hallo Rakan,
so?
Formel in Tabelle1 B1
=SVERWEIS(A1;D:E;2;FALSCH)
Formel runterkopieren
Ist der Wert aus Spalte A nicht in Spalte D enthalten, wird #NV als Fehler ausgegeben.
Das kann noch mit
=WENN(ISTFEHLER(SVERWEIS(A1;D:E;2;FALSCH));"";SVERWEIS(A1;D:E;2;FALSCH))
unterdrückt werden, so wird "" in die Zelle geschrieben wenn der Wert nicht gefunden wird, die Zelle bleibt dann augenscheinlich leer.
Gruss Jörg
Danke schön für <B=SVERWEIS(A1;D:E;2;FALSCH)>
13.06.2004 12:19:59
Rakan
Hallo Freunde:
die Antwort von Herrn Jörg Gradert ist die richtige und die Ergebnisse stammen von Fehlern in meiner Referenzspalte.
Bei Berichtigung der Spalte D braucht man die zweite Formel überhaubt nicht, denn dort stehen, bei richtiger Eingabe, alle möglichen Kombinationen, die je vorkommen könnten, und deshalb können keine falschen Werte durch die Formel ermittelt werden.!
Mein Dank an Jörg für seine schnelle Hilfe, nicht nur um dieses problem zu lösen, sondern, weil die Formel auch meine Eingabefehler aufgedeckt hat.Herzlichen Dank!
Unser aller Dank an HERBERS EXCEL-FORUM , und an die aktiven Mitglieder die diese Platform am Leben erhalten.
Grüße an Alle
Rakan Alyacoub
Anzeige

351 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige