Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
25.06.2024 22:07:02
25.06.2024 21:01:55
25.06.2024 19:21:44
Anzeige
Archiv - Navigation
1368to1372
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Formel Finden zeichen #Wert dann TEXT

Formel Finden zeichen #Wert dann TEXT
29.06.2014 18:50:00
Karel
Hallo...
Beispiel:
Holz Stuhl - Creme
mit folgende Formel #=RECHTS(D5;LÄNGE(D5)-FINDEN("-";D5)) wird Farbe Creme ausgegeben.
wenn aber text nur Holz Stuhl ohne Sonderzeichen "-" dann kommt #wert als ausgaben. UND HIER möchte ich gerne ein bestimmte Text ausgeben Zb. "kein Farbe vorhanden" wie kann mann das im Formel erweitern.
beste grusse
Karel

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Formel Finden zeichen #Wert dann TEXT
29.06.2014 18:55:39
Serge
Hallo Karel
=WENN(ISTFEHLER(RECHTS(B1;LÄNGE(B1)-FINDEN("-";B1)));"keine Farbe vorhanden";RECHTS(B1;LÄNGE(B1) -FINDEN("-";B1)))
Gruss Serge

AW: Formel Finden zeichen #Wert dann TEXT
29.06.2014 19:15:53
Karel
Hallo Serge
Suppi geht
Danke Karel

AW: Formel Finden zeichen #Wert dann TEXT
29.06.2014 21:38:18
Matze
Hallo Karl,
noch eine Variante und kürzer da ich "Wennfehler" verwendet habe, die Funktion gibt es seit 2007.
=WENNFEHLER(RECHTS(B1;LÄNGE(B1)-FINDEN("-";B1));"keine Farbe vorhanden")
Gruß Matze
Anzeige

363 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige