Formel aus Zelle als Formel in Zelle übernehmen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
TextBox
Bild

Betrifft: Formel aus Zelle als Formel in Zelle übernehmen von: Achim
Geschrieben am: 26.03.2005 09:32:08

Hallo, möchte eine im Klartext in eine Zelle geschriebene Formel z.B.
Zelle A1 : 2*12,50/2+(132/12) als Formel in eine Zelle als Formel übernehmen, damit dort das Ergebnis dargestellt wird. In diesem falle also Zelle A2 soll nach der Operation so aussehen : =2*12,50/2+(132/12). Das die Zelle so aussieht bekomme ich zwar hin, aber sie rechnet nicht. Bitte um Hilfe. Danke.

Bild


Betrifft: AW: Formel aus Zelle als Formel in Zelle übernehmen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 26.03.2005 09:36:00

Hallo Achim,

warum nicht einfach kopieren?

Oder hast Du Deine Aufgabe nicht ganz beschrieben. Möchtest Du das in einer Zelle die Formel zu sehen ist und in der anderen das Ergebnis?


Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.




Bild


Betrifft: AW: Formel aus Zelle als Formel in Zelle übernehme von: Achim
Geschrieben am: 26.03.2005 22:20:59

Hallo Hajo,

genau so ist es. In einer Zelle gebe ich die Formel ein (siehe Beispiel) und in der anderen soll das Ergebnis stehen.
Danke für die schnelle Antwort.

Gruß
Achim


Bild


Betrifft: AW: Formel aus Zelle als Formel in Zelle übernehme von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 26.03.2005 22:23:53

Hallo Achim,

Formel anzeigen lassen und Ergebnis
selektiere B1,
wähle Einfügen>Namen>Festlegen "Formel"
bezieht sich auf: =ZELLE.ZUORDNEN(6;Tabelle1!A1)
von JensF
oder
1. Eine Zelle auswählen (z.B. "D1")
2. Strg + F3 drücken
3. Als Namen "Test" eingeben
4. Unter "Bezieht sich auf: =AUSWERTEN(INDIREKT("D1")) eingeben
5. auf "OK" klicken
6. Eine zweite Zelle auswählen (z.B. "E1")
7. In diese eingeben: "=Test"
8. Nun in die erste Zelle ("D1") eingeben: "30+5"
9. Fertig! Die Aufgabe wird in "D1" angezeigt und das Ergebnis findet man bei "E1" von ng

oder

Function TextAlsWert(Zelle)
TextAlsWert = Application.Evaluate(Zelle.Formula)
End Function

In C1 A1+B1
in D1 =TextAlsWert(C1)

oder
markiere Zelle B1 und gehe ins Menü Einfügen Namen definieren. In der oberen Textbox ‚Name in Arbeitsmappe’ trägst Du den Namen ‚Aufmass’ ein und in der unteren Textbox ‚Bezieht sich auf’ die Formel =AUSWERTEN(A1). Achtung: relativer Bezug, keine Dollarzeichen. Danach schreibst Du in B1 =Aufmass und das Ergebnis erscheint. Durch die relative Referenz kannst Du jetzt =Aufmass überall in der Arbeitsmappe Reinschreiben und es wird der Term in der Zelle links nebendran berechnet.
von KlausCh

Gruß Hajo

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.


Bild


Betrifft: AW: Formel aus Zelle als Formel in Zelle übernehme von: Achim
Geschrieben am: 26.03.2005 22:36:45

Hallo Hajo,

auch Dir dankeschön, klappt, und ein schönes Osterfest.

Gruß
Achim


Bild


Betrifft: AW: das geht von: FP
Geschrieben am: 26.03.2005 14:23:08

Hallo Achim,

allerdings nur mit Namen und Excel4-Makro.

Keine Sorge, beides steht in Excel ohne Zusatz-Installationen zur Verfügung.

Beispiel:
in A1 steht deine "Formel" z.B.: B1^3
in B1 steht 10
in C1 klickst Du auf Menü "Einfügen - Namen - festlegen"
schreibe jetzt unter "Namen in der Arbeitsmappe": AUSW
und unter "bezieht sich auf": =AUSWERTEN("="&$A1)
dann klickst Du auf "OK"

Jetzt hast Du den "Namen" AUSW erstellt und der funktioniert wie eine Funktion

in C1 schreibst Du jetzt =AUSW

fertig :-)

Servus aus dem Salzkammergut
Franz


Bild


Betrifft: AW: das geht von: Achim
Geschrieben am: 26.03.2005 22:33:57

Hallo Franz,

danke für den Tipp, klappt so wie es soll. Grüße aus der Eifel ins Salzkammergut.

Achim


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formel aus Zelle als Formel in Zelle übernehmen"