Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Ausgabe eines Teils einer Zelle

Ausgabe eines Teils einer Zelle
Christian
Hallo alle zusammen,
bitte beantwortet mir folgende Frage.
Der Inhalt der meisten Zellen in Spalte A ist ein Text, hinter dem ein Hyperlink zu einer Internetseite steckt.
ca. 90% der Texte sind nach folgendem Schema aufgebaut
"Textteil 1"&" ... "&"Textteil 2"
Ist es möglich, den Textteil 1, der vor den 3 Punkten steht in der Spalte B auszugeben und dabei die Möglichkeit, auch in Spalte B per Mausklick, die entsprechende Internetseite zu öffnen, zu erhalten?
Wenn in einer Zelle in Spalte A die Zeichenfolge "..." nicht vorkommt, soll die komplette Zelle der Spalte A in Spalte B ausgegeben werden.
Danke für eure Hilfe
Christian
AW: Ausgabe eines Teils einer Zelle
24.06.2011 21:48:14
Josef

Hallo Christian,
so?
Tabelle1

 AB
1http://www.herber.de/forum/…Testtexthttp://www.herber.de/forum/
2http://www.excelformeln.de/formeln.html/http://www.excelformeln.de/formeln.html/

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B1=HYPERLINK(WENN(ISTZAHL(SUCHEN("…";A1)); LINKS(A1;SUCHEN("…";A1)-1); A1))


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

« Gruß Sepp »

Anzeige
AW: Ausgabe eines Teils einer Zelle
24.06.2011 22:03:07
Christian
Hallo Sepp,
leider ist das Ganze komplizierter.
Die URL der Internetseite und der Text in Zelle A sind nicht identisch.
Den Text in Spalte A kann man sich so vorstellen, als fiktives Beispiel nehme ich mal unsere Namen: Christian ... Sepp
und der Link der dahinter steckt, wäre z.B. die Homepage des Erstgenannten. wie z.B. http://www.christian.de
Ziel des Ganzen soll sein, dass in diesem fiktiven Beispiel in Spalte B nur noch Christian steht, aber durch Anklicken des Wortes man nach wie vor auf der Seite http://www.christian.de landet.
Gruß
Christian
Anzeige
AW: Ausgabe eines Teils einer Zelle
24.06.2011 22:04:21
Christian
trotzdem erstmal danke für deine Mühe
AW: Ausgabe eines Teils einer Zelle
24.06.2011 22:16:56
Josef

Hallo Christian,
und woher soll Excel wissen, welcher Link dahinter steht?
Oder sind in Spalte A bereits Links enthalten?

« Gruß Sepp »

AW: Ausgabe eines Teils einer Zelle
24.06.2011 22:18:40
Christian
Hallo Sepp,
sorry das hätte ich deutlicher schreiben sollen. Ja die Links existieren auch bereits in Spalte A.
Christian
Anzeige
AW: Ausgabe eines Teils einer Zelle
24.06.2011 22:28:33
Josef

Hallo Christian,
diese Formel in der Tabelle.
Tabelle1

 AB
1Text...TestText
2TesttextTesttext

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B1=HYPERLINK(getlink(A1); WENN(ISTZAHL(FINDEN("...";A1)); LINKS(A1;FINDEN("...";A1)-1); A1))


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Und diesen Code in ein allgemeines Modul.
' **********************************************************************
' Modul: Modul1 Typ: Allgemeines Modul
' **********************************************************************
Option Explicit
Public Function getLink(ByRef Target As Range) As String
  If Target.Hyperlinks.Count > 0 Then
    getLink = Target.Hyperlinks(1).Address
    If getLink = "" Then getLink = Target.Hyperlinks(1).SubAddress
  End If
End Function



« Gruß Sepp »

Anzeige
AW: Ausgabe eines Teils einer Zelle
24.06.2011 22:39:11
Christian
Hallo Sepp,
wenn ich jetzt noch genügend Ahnung von VBA hätte,
habe was suchen müssen, bis ich herausgefunden hab, was du mit allgemeinem Modul meinst, aber jetzt funktioniert es.
Könntest du mir bei deiner Formel noch eine minimale Schönheitskorrektur machen?
Dass nicht der Text ab den 3 Punkten gelöscht wird, sondern auch bereits das Leerzeichen vor den 3 Punkten?
Ich denk mir, einfach in der Formel vor den Punkten noch ein Leerzeichen eingeben, aber ich frage sicherheitshalber nochmal nach.
Gruß
Christian
AW: Ausgabe eines Teils einer Zelle
24.06.2011 22:46:28
Josef

Hallo Christian,
genau! Zweimal statt FINDEN("...";A1), FINDEN(" ...";A1), dann hast du das Leerzeichen weg.

« Gruß Sepp »

Anzeige
AW: Ausgabe eines Teils einer Zelle
24.06.2011 22:50:52
Christian
Hallo Sepp,
soweit funktioniert es, danke...
aber ich hab noch eine Frage dazu,
jetzt entsteht dadurch folgender Fall (ist so gewollt); dass es Zeilen gibt die denselben Inhalt in Spalte B haben, auch den selben Hyperlink aber unterschiedlichen Text in Spalte A.
Was passiert nun wenn ich auf Spalte B die Excel-Funktion Duplikate entfernen anwende? Erkennt er diese Zeilen als Duplikat oder nicht, weil der Ursprungstext in Spalte A unterschiedlich ist?
Gruß
Chris
AW: Ausgabe eines Teils einer Zelle
25.06.2011 12:28:51
Josef

Hallo Chris,
wenn du logisch denkst, dann kommst du selber drauf, das es bei unterschiedlichem Text eben keine Duplikate sind.
Außerdem, wer oder was hindert dich, es einfach auszuprobieren?

« Gruß Sepp »

Anzeige
AW: Ausgabe eines Teils einer Zelle
26.06.2011 12:07:00
Christian
ja, da hast du recht, nächstes mal probiere ich es selber aus...
auf jeden Fall vielen Dank für die Hilfe.
Gruß
Christian

355 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige