Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Werte aus Zellen übernehmen

Werte aus Zellen übernehmen
sanktflorian
Hallo,
Ich möchte gerne Werte aus zellen die auf dem Blatt Ulm I untereinander stehen im Blatt Einzelergebnisse
neben einander stehen lassen.
ich muß jede einzel Zelle anklicken für die Übernahme von Ulm I in Einzelergebnisse
='SSV Ulm I'!T10 ='SSV Ulm I'!T11 ='SSV Ulm I'!T12 ='SSV Ulm I'!T13
gibt es eine Möglichkeit das ich nur ( ='SSV Ulm I'!T10 ) zu übernehmen und dann einfach die Werte dann nach rechts ziehe.
Mit freundlichem Gruß
Sankt
=INDIREKT("'SSV ULM I'!T"&SPALTE(J1))
30.08.2009 12:42:27
WF
und nach rechts kopieren.
Salut WF
AW: =INDIREKT("'SSV ULM I'!T"&SPALTE(J1))
30.08.2009 13:01:11
sanktflorian
Hallo WF,
Danke für deine schnelle Antwort
Nun habe ich eine Frage auf was bezieht sich J1 die Zelle wird richtig angezeigt.
Ich 6 Spieler und der 2 Spieler hätte ='SSV Ulm I'!T32 als erste Wertzelle.
Gruß Sankt
Liefert hier nur den Wert 10,...
30.08.2009 13:07:46
Luc:-?
...St.Fl → xlHilfe Funktion SPALTE !!!
Gruß+schöSo - Luc :-?
Spalte(J1) ist nur ein Zähler...
30.08.2009 13:08:12
{Boris}
Hi,
...und hat nix mit dem eigentlichen Wert in J1 zu tun.
J1 ist eine Zelle in der 10. Spalte - und genau diese 10 ermittelt die Funktion SPALTE.
Den Rest bekommst Du selbst hin ;-)
Grüße Boris
AW: Spalte(J1) ist nur ein Zähler...
30.08.2009 17:09:15
sanktflorian
Hallo Boris,
OKdas habe ich verstanden.
Ich habe rumprobiert bekomme aber den wert vom 2. Spieler nicht zurück gegeben wo den erste wert in T32 steht.
Ich habe zu J1 31 Spalten dazu gezählt aber er gibt mir immer noch den gleichen wert we bei J1 zurück.
der 1 wert vom 6. spieler steht in T120.
Gib mr doch noch bitte einen tip
Gruß
Sankt
Anzeige
AW: Spalte(J1) ist nur ein Zähler...
30.08.2009 18:18:27
{Boris}
Hi,
OKdas habe ich verstanden.
...
Ich habe zu J1 31 Spalten dazu gezählt aber er gibt mir immer noch den gleichen wert we bei J1 zurück.

Dann hast Du es anscheinend doch nicht verstanden ;-)
Ich nehme an, dass Du statt J1 dann J32 gschrieben hast?!
Falls ja: Du hättest die 32. Spalte ermitteln müssen - und das ist AF.
Und die 120. Spalte ist DP.
Grüße Boris
AW: Spalte(J1) ist nur ein Zähler...
30.08.2009 18:41:37
sanktflorian
Hallo Boris,
vielen DAnk für deine Antwort.
Ich bn auch schon drauf gekommen, aber nun das neue Problem ist sobald ich den 3 Spieler von Links nach rechts ziehe schreibt er bei 2 Spielern #BEZUG
Spieler 1 J1
Spieler 2 AF 1
Spieler 3 BB1
Gruß sankt
Anzeige
Zeig doch mal Deine Formeln...
30.08.2009 18:48:25
{Boris}
Hi,
...und zwar die, die #BEZUG! liefern, denn sonst ist es ein Stochern im Nebel.
Grüße Boris
AW: Zeig doch mal Deine Formeln...
30.08.2009 19:00:34
sanktflorian
Hallo Boris,
=INDEX('SSV Ulm I'!$T:$T;SPALTE(J1)) Spieler 1
=INDEX('SSV Ulm I'!$T:$T;SPALTE(AF1)) Spieler 2
=INDEX('SSV Ulm I'!$T:$T;SPALTE(BB1))Spieler 3
Bei den ersten beiden klappt es wunderbar aber so bald ich den 3 hinzufüge bekomme die anderen beiden den Bezugfehler.
Ich kann leider nicht die Datei mit hoch senden da sie zu groß ist.
Gruß
Sankt
AW: Zeig doch mal Deine Formeln...
30.08.2009 19:04:15
{Boris}
Hi,
die Formeln sind korrekt - daran kann´s nicht (allein) liegen.
Ich kann leider nicht die Datei mit hoch senden da sie zu groß ist.
Dann mach ne Mini-Beispieldatei fertig. Vielleicht kommst Du bereits dadurch dem Fehler auf die Schliche. Falls nicht: Lad die Datei hier hoch.
Grüße Boris
Anzeige
AW: Zeig doch mal Deine Formeln...
30.08.2009 19:02:47
sanktflorian
Hallo Boris,
=INDEX('SSV Ulm I'!$T:$T;SPALTE(J1)) Spieler 1
=INDEX('SSV Ulm I'!$T:$T;SPALTE(AF1)) Spieler 2
=INDEX('SSV Ulm I'!$T:$T;SPALTE(BB1))Spieler 3
Bei den ersten beiden klappt es wunderbar aber so bald ich den 3 hinzufüge bekomme die anderen beiden den Bezugfehler.
Ich kann leider nicht die Datei mit hoch senden da sie zu groß ist.
=INDEX('SSV Ulm I'!$T:$T;SPALTE(#BEZUG!))
Gruß
Sankt
Variante mit INDEX
30.08.2009 13:01:57
{Boris}
Hi,
alternativ mit INDEX:
=INDEX('SSV Ulm I'!$T:$T;SPALTE(J1))
und nach rechts kopieren.
Vorteil: Du kannst das Blatt auch umbenennen, und die Formel bekommt´s auch mit.
Grüße Boris
Anzeige

412 Forumthreads zu ähnlichen Themen


Guten Morgen!
Ich hätte folgendes Problem: Ich erhalte automatisiert Exceltabellen, bei denen nicht alle Zellen einer Zeile gefüllt werden, wenn dort der Inhalt einer darüberliegenden Zeile stehen sollte. Zur Weiterverarbeitung muss ich aber diese Zellen mit den dazugehörigen Werten füllen....
Anzeige

hallo,
ich muß eine liste erstellen. die werte unten will ich nicht immer eingeben müssen, sondern nur dort wo ein wert stehen soll ein x machen. excel soll mir dann für jedes x den wert aus der zeile 2 der gleichen spalte eintragen. mache ich in eine zelle 2 x, dann muß der wert auch 2 mal...

Hallo,
kann ich den Inhalt einer Zelle im Windows Infobereich anzeigen lassen?
Ich habe eine VBA-Anwendung, die mir den Verarbeitungsstatus in einer Zelle anzeigt.
Weil die Verarbeitung sehr lange dauert möchte ich zwischendurch mit anderen Anwendungen arbeiten und unten rechts nebe...
Anzeige

Guten Morgen!
Ich habe z.B. in der Zelle A1 den Wert 5 stehen. Wird dieser Wert z.B. um die Zahl 3 verringert, dann soll der vorhandene Wert in der Zelle B1 um die Zahl 3 erhöht werden. Wie würde hier bitte eine Formellösung dafür lauten?
Danke
Josef

Hallo zusammen.
Ich habe in einer Zelle einen etwas längeren Text (mit Zahlen und Buchstaben). Ich würde jetzt gerne hieraus den Wert rausfiltern (in separate Spalte), der neben der Buchstabenkombination "AT" steht.
Hört sich einfach an. Da gibt es aber noch einige Sonderfälle.
Ich...

Hallo,
ich lauf gerade wieder mal mit einem Brett vorm Kopf rum und hoffe, mir kann einer hier helfen.
Ich habe in einer Zelle mehrere Werte stehen, die jeweils durch Semikolon getrennt sind (bis zu 15).
Wie kann ich per VBA eine Schleife erstellen, dass solange nach einem Wert gesu...
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige