Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zelle ausgeben, wenn wert gefunden wurde

    Betrifft: Zelle ausgeben, wenn wert gefunden wurde von: Alex
    Geschrieben am: 30.09.2003 12:48:33

    Hallo nochmals,

    Mit Hilfe von Werner uund seinem Makro konnte ich jetzt rausfinden, ob ein Wert in der Spalte vorkommt oder nicht. Wie muesste ich nun dieses makro veraendern, dass in der Zelle rechts neben dem Suchbegriff angegeben wird, in welcher Zelle der suchende Begriff gefunden wurde, falls er vorhanden ist. Hier ist das Makro, welches mir Werner freundlicherweise gemacht hat. Danke nochmals Werner :)

    Option Explicit

    Sub Alex()
    Dim c As Range
    Dim s As String
    Dim laRC As Long, laRD As Long, i As Long
    Dim Erg As Byte
        Application.ScreenUpdating = False
        laRC = Cells(Rows.Count, 3).End(xlUp).Row
        laRD = Cells(Rows.Count, 4).End(xlUp).Row
        For i = 1 To laRD
          s = Cells(i, 4).Value
          Erg = 0
          For Each c In Range("C1:C" & laRC)
            If c.Value = s Then
              Erg = 1
              Exit For
            End If
          Next c
          Cells(i, 5).Value = Erg
        Next i
        Application.ScreenUpdating = True
    End Sub
    


    Viele Gruesse und danke fuer die Hilfe im Vorraus,
    Alex
      


    Betrifft: AW: Zelle ausgeben, wenn wert gefunden wurde von: WernerB.
    Geschrieben am: 30.09.2003 13:05:26

    Hallo Alex,

    hierzu verkneife ich mir jeden weiteren Kommentar.


    Option Explicit
    Sub Alex()
    Dim c As Range
    Dim s As String, Erg As String
    Dim laRC As Long, laRD As Long, i As Long
        Application.ScreenUpdating = False
        laRC = Cells(Rows.Count, 3).End(xlUp).Row
        laRD = Cells(Rows.Count, 4).End(xlUp).Row
        For i = 1 To laRD
          s = Cells(i, 4).Value
          Erg = "0"
          For Each c In Range("C1:C" & laRC)
            If c.Value = s Then
              Erg = c.Address(False, False)
              Exit For
            End If
          Next c
          Cells(i, 5).Value = Erg
        Next i
        Application.ScreenUpdating = True
    End Sub
    

    Gruß WernerB.


      


    Betrifft: AW: Zelle ausgeben, wenn wert gefunden wurde von: Alex
    Geschrieben am: 30.09.2003 13:17:24

    Danke vielmals Werner

    Sorry, dass ich mein Problem nicht sofort beschreiben konnte, falls du mal nach Moskau kommen solltest, werde ich meine Schuld reinwaschen :))

    Viele Gruesse aus dem kalten Osten,
    Alex


      


    Betrifft: loesung ohne MAKRO von: th.heinrich
    Geschrieben am: 30.09.2003 13:16:49

    hallo Alex,

    damit die helfer wissen was bisher behandelt wurde macht es sinn in einem thread zu bleiben.

    hier eine loesung von Hans mit ARRAY-FORMELN.

    https://www.herber.de/bbs/user/1214.xls

    gruss thomas


     

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zelle ausgeben, wenn wert gefunden wurde"