die ersten 3 werte einer zelle abtrennen



Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: die ersten 3 werte einer zelle abtrennen
von: Jan
Geschrieben am: 30.04.2002 - 20:24:21

Hallo alle zusammen ich hab mal eine frage:

wie schaffe ich es die ersten 3 werte einer zelle abzutrenne.
Beispiel:
In einer zelle steht "1. Februar", somit sind die ersten 3 werte "1. ". Es soll also im nachhinein nur noch "Februar" da stehen.
vielen dank im voraus...

nach oben   nach unten

Re: die ersten 3 werte einer zelle abtrennen
von: Hajo
Geschrieben am: 30.04.2002 - 20:25:59

Hallo Jan

hilft da nicht eine Formatierung "MMMM"

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Re: die ersten 3 werte einer zelle abtrennen
von: Jutta.Neu
Geschrieben am: 30.04.2002 - 20:30:48

Hallo,

probiers doch mal mit "Daten >Text in Spalten" (event. rechts daneben eine Spalte einfügen) dann "getrennt >Leerzeichen".


Gruß
Jutta


nach oben   nach unten

Ganz allgemeine Formel ...
von: Volker Croll
Geschrieben am: 30.04.2002 - 21:43:40

Hallo Jan,

falls Du nicht nur ein Datum, sondern irgendeinen Text ab dem 4 Zeichen haben willst (Annahme Ursprungswert steht in A1), dann folgende Formel:

=TEIL(A1;4;20)

Die 4 steht fuer: ab der 4. Stelle,
die 20, viele Stellen dann uebernommen werden sollen.
Du solltest diese Zahl also mindestens so gross waehlen, wie die laengste vorkommende Zeichenfolge.

Anmerkung (zur Beruhigung):
Wenn - wie in meinem Beispiel - die Zahl (20) groesser ist als die Anzahl der Textzeichen (Februar) werden keine(!) Leerzeichen eingefuegt, sondern Excel "merkt", wann Schluss ist.

Allen einen schoenen Feiertag!

Gruss Volker


nach oben   nach unten

Re: Ganz allgemeine Formel ...
von: Jan
Geschrieben am: 02.05.2002 - 09:05:15

Danke an alle hab es mit eurer Hilfe nun hinbekommen :-)
 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "die ersten 3 werte einer zelle abtrennen"