Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Makro starten bei Verlassen einer zelle mit return | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Makro starten bei Verlassen einer zelle mit return von: Julian
Geschrieben am: 16.01.2010 19:50:03

Guten Abend,

ich möchte in einer Zelle einen Wert eingeben und wenn ich Enter drücke, soll ein Makro gestartet werden.
Ich habe schon einige Beiträge zu diesem Thema gelesen und es u. a. mit diesem Makro schonmal probiert:

Sub Makro2()

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    If Target.Address = "$C$5" Then Exit Sub
    Call Makro1
End Sub
Aber bei mir hat das nicht funktioniert.

Ich denke mal irgendjemand hat sicherlich eine Idee für mich, wo mein Fehler liegt.

Vielen Dank im Voraus

Gruß

Julian

  

Betrifft: AW: Makro starten bei Verlassen einer zelle mit return von: Gerd L
Geschrieben am: 16.01.2010 20:18:53

Guten Abend Julian!

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

If Target.Address <> "$C$5" Then Exit Sub
If Len(Target) Then MsgBox "Call It"

End Sub
Gruß Gerd


  

Betrifft: AW: Makro starten bei Verlassen einer zelle mit return von: welga
Geschrieben am: 16.01.2010 20:29:56

Hallo,
versuch mal folgendes (ungetestet):

Private Sub worksheet_change(byval target as range)
if not intersect(usedrange,target) is nothing then
if target.adress="$c$5" then Exit sub
msgbox "dein makro"
end if
End Sub



Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro starten bei Verlassen einer zelle mit return"