Herbers Excel-Forum - das Archiv

Array direkt (ohne FOR) in Range schreiben



Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Array direkt (ohne FOR) in Range schreiben
von: Thomas


Geschrieben am: 27.04.2002 - 12:44:15

Ich habe folgendes kleines Problem:

Ich möchte die Daten aus einem Array, z.B.
Dim Ary(5,10) As Single

direkt (also ohne for-schleife) in ein Range-Objekt z.B.

Range(cells(1,1), cells(5,10))

schreiben. Es ist auch wichtig, daß alle vorherigen Berechnungen mit dem Array durchgeführt wurden, also: ich kann vorher nicht direkt mit dem Range-Objekt arbeiten, da dies bei meiner Datenmenge zu lange dauert.

Es wäre schön, wenn mir jemand helfen kann.

nach oben   nach unten

Re: Array direkt (ohne FOR) in Range schreiben
von: Beatrice


Geschrieben am: 27.04.2002 - 13:25:47

Hi Thomas, mit Arrays wirst du da kein Glück haben, aber du kannst mit Feldern arbeiten die sehr ähnlich aufgebaut sind... RohDatenfeld as Variant RohDatenfeld = ActiveSheet.Range(Cells(1, 1), Cells(100, 20)) oder ActiveSheet.Range(Cells(1, 1), Cells(100, 20))=Rohdatenfeld Auf die einzelnen Elemente kannst du dann zugreifen wie bei einem Array...probiers mal aus

nach oben   nach unten

Re: Array direkt (ohne FOR) in Range schreiben
von: Thomas
Geschrieben am: 29.04.2002 - 13:45:40

Dankeschön für die Info, Beatrice Tschüß, Thomas

 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "Array direkt (ohne FOR) in Range schreiben"
Mit der Indirekt-Funktion auf geschlossene Arbeitsmappe zugreifen Fehlermeldung abfangen und in sequentielle Datei schreiben
Arbeitsmappe anlegen und Workbook_Open-Prozedur schreiben Text aus UserForm in eine Zelle schreiben
Zellinhalte in Verbindung mit Variablen in Textdatei schreiben Bei Eingabe von "j" "Ja" und von "n" "Nein" schreiben
Text in NotePad schreiben, speichern, in Excel aufrufen Ersten mit einem neuen Buchstaben beginnenden Namen fett schreiben
Emailrundschreiben mit vorgegebenem Text über Outlook Zahlen eines Bereiches jeweils 4 mal in eine Spalte schreiben.