Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen

VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
Steffen
Hallo zusammen,
ich benötige kurz eure kompetente Hilfe!
Ich habe folgendes Problem....
Wenn in Zelle A5 in Mappe1 der Wert 0 steht dann soll die Zeile 9 in Mappe2 gelöscht werden.
Ich hoffen mir kann jemand weiterhelfen!
Vielen Dank für die Hilfe und einen Lieben Gruß
Steffen
AW: VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
04.09.2010 18:17:19
Urmila
Hallo Stefan,
also wenn du den Wert in der Zelle A5 eingibst dann sowas vielleicht...
Option Explicit
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Dim isect As Range
Set isect = Application.Intersect(Target, Range("A5"))
If Not isect Is Nothing Then
If Sheets("Mappe1").Range("A5").Value = "0" Then
With Sheets("Mappe2")
.Rows("9:9").Delete Shift:=xlUp
End With
End If
End If
End Sub
LG
Urmila
Rückmeldung wäre nett
AW: VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
04.09.2010 18:59:08
Steffen
Hey Urmila,
vielen Dank für deine schnelle Hilfe.
Ich habe jetzt das Prbolem wie ich den Quelltext integriere.
Das klappt bei mir irgendwie nicht richtig...
Sorry, aber ich bin überhaupt kein Exel und VBA Profi.
Danke und Gruß
Steffen
Anzeige
AW: VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
04.09.2010 19:01:05
Urmila
Erstmals sorry...Steffen (und nicht Stefan)
wie heißen denn die Tabellenblätter da wo du die 0 eingibst und da wo die Zeile 9 gelöscht werden soll.
LG
Urmila
AW: VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
04.09.2010 19:08:12
Steffen
HI Urmila,
also die Tabellenblätter heißen "Tabelle1" und "Tabelle2" aber das habe ich in deinem Qualltext schon geändert.
Jetzt ist nur mein Problem wie ich den Quelltext in VBA integriere, damit er das ausführt...
Danke und Grüßle
Steffen
AW: VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
04.09.2010 19:09:24
Urmila
ohhhh...ok,
den gesamten Code fügst du in Tabelle1 ein...
LG
Urmila
Andernfalls lade die Datei hoch.... :-)
AW: VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
04.09.2010 19:15:14
Steffen
ja wenn ich den Code in Tabelle1 einfüge und dann F5 drücke, dann kommt ein Fenster wo ich Makroname eingeben soll damit ich es ausführen kann.
Und da scheiterts irgendwie..... weis auch nicht was ich falsch mach
jetzt versuch ich´s mal hochzuladen
Anzeige
AW: VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
04.09.2010 19:18:07
Urmila
nenene....du gibst den Code ein....danach gibst du dann in der Zelle A5 die 0 ein und es führt automatisch den Code aus....da kannst du nichts mit "F5" etwas bewirken.....
AW: VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
04.09.2010 19:38:52
Steffen
also der Code funktioniert klasse!
Jetzt habe ich nur noch eine Frage.
Da in der "Tabelle2" wo die Zeile gelöscht wird habe ich Formeln zur Summenbildung drin.
Ist es da auch möglich dass es mir die Zeile nur ausblendet?
Weil sonst passen meine Summen nicht und es verschiebt mir alles.
Vielen herzlichen Dank
LG
Steffen
AW: VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
04.09.2010 20:39:25
Urmila
Hi, musste kurz weg....
ersetze einfach folgendes....
With....
.Rows("9:9").EntireRow.Hidden = True
um die Zeile wieder einzublenden, den TRUE Wert in s FALSE umschreiben...
Nur was ich jetzt nicht verstehe ist...der Code prüf ja ob in Zelle A5 eine 0 steht...wenn ja dann Zeile ausblenden, aber was wenn nict....weiterhin ausblenden oder was soll es machen ? das ist bissl komisch...
LG
Urmila
Anzeige
AW: VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
04.09.2010 20:44:14
Steffen
Hey Urmila,
also wenn in Zelle A5 eine 0 steht soll er die Zeile ausblenden und wenn in Zelle A5 ein Wert größer wie 0 steht soll er die Zelle einblenden.
Ist das möglich ein Progrämmchen zu schreiben?
Noch eine andere Frage.
Ich kann ja das Programm zweimal untereinander schreiben, wenn ich zum Beispiel bei Zelle A15 das auch machen will oder?
Würdest du das noch für mich machen?
Lieber Gruß
Steffen
AW: VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
04.09.2010 21:01:25
Urmila
Hallo Steffen...
hier der Code....ersetze ihn komplett....
Option Explicit
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Dim isect As Range
Set isect = Application.Intersect(Target, Range("A5", "A15"))
If Not isect Is Nothing Then
If Sheets("Mappe1").Range("A5").Value = 0 Or Sheets("Mappe1").Range("A15").Value = 0 Then
Sheets("Mappe2").Rows("9:9").EntireRow.Hidden = True
Else
Sheets("Mappe2").Rows("9:9").EntireRow.Hidden = False
End If
End If
End Sub
Schönen Samstag-Abend.... ;-)
LG
Urmila
Rückmeldung wäre nett
Anzeige
AW: VBA: bei Wert 0 in Zelle A5, Zeile 9 löschen
04.09.2010 22:28:50
Steffen
Hey Urmila,
danke für den Code.
Leider funktioniert´s nicht ganz. Wenn die Zeile ausgeblendet wird und danach in die Zelle wieder ein Wert größer 0 eingetragen wird, blendet er die Zeile nicht mehr ein...
Einen schönen Abend noch und vielen Dank für deine Hilfe!
Grüßli
Steffen

388 Forumthreads zu ähnlichen Themen


Hallo zusammen,
wie bekomme ich es hin, in eine Zelle "7 a" (7 Leerzeichen a) zu schreiben? Excel macht mir dann immer 7:00 AM daraus oder 0,29...
Danke
Anzeige

Guten Tag zusammen!
Bitte helft mir bei folgendem Problem:
In einer Userform habe ich eine ganze Reihe Textboxen, in die zum größten Teil Zahlen eingegeben werden.
Nun ist ja bekannt, dass beim Schreiben in Zellen der Inhalt der Textboxen als Text interpretiert wird. Mit der Anweisu...

Guten Tag zusammen!
Bitte helft mir bei folgendem Problem:
In einer Userform habe ich eine ganze Reihe Textboxen, in die zum größten Teil Zahlen eingegeben werden.
Nun ist ja bekannt, dass beim Schreiben in Zellen der Inhalt der Textboxen als Text interpretiert wird. Mit der Anweisu...
Anzeige

Halli Hallo,
ich bin ziemlicher Neuling in VBA. Daher würde ich euch bitten mir bei meiner Fragestellung zu helfen und zwar wie folgt: Ich möchte aus einer Tabelle aller Zellen kopieren, bis der Wert einer Zelle 0 annimmt. Diesen bestimten Bereich möchte ich in einer neuen Datei abspeichern...

hallo,
ich muß eine liste erstellen. die werte unten will ich nicht immer eingeben müssen, sondern nur dort wo ein wert stehen soll ein x machen. excel soll mir dann für jedes x den wert aus der zeile 2 der gleichen spalte eintragen. mache ich in eine zelle 2 x, dann muß der wert auch 2 mal...

Hi Leute
Ich habe hier diesen netten VBA Code geschrieben und leider wie solls auch anders sein kommt dauernd eine Fehlermeldung :)
CODE:
rowbeforeinteger = 2
Dim text As String
text = "=IF(" & epsoldcolumn & rowbeforeinteger & "=""x"";1;0)+IF(" & emailsoldco...
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige