Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

negatives Zeitformat direkt in Zelle schreiben



Excel-Version: 8.0 (Office 97)

Betrifft: negatives Zeitformat direkt in Zelle schreiben
von: Gerd Moeller
Geschrieben am: 02.06.2002 - 18:19:02

Hallo Excelexperten,
kann man negative Zeiten in Zellen schreiben ohne eine Fehlermeldung von Excel zu bekommen? Ich habe das Datumsformat 1904 eingestellt, das Makro von Hans Herber ausgeführt ("zu minus")und die Zellen mit [hh]:mm formatiert. Gebe ich z.B. "-2:41", ein meldet Excel "Fehler in der Formel". Lasse ich aber von Excel diese negative Zeit ausrechnen gibt es kein Problem.

Gruß Gerd

  

Re: negatives Zeitformat direkt in Zelle schreiben
von: WernerB.
Geschrieben am: 02.06.2002 - 18:24:57

Hallo Gerd,

teste mal diese Eingabe-Syntax:

-"2:41"

Anführungszeichen mit eingeben; Minuszeichen vor dem ersten Anführungszeichen!


Viel Erfolg wünscht
WernerB.

  

Re: negatives Zeitformat direkt in Zelle schreiben
von: Gerd Moeller
Geschrieben am: 02.06.2002 - 19:12:22

Perfekt Werner, vielen Dank!!!

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "negatives Zeitformat direkt in Zelle schreiben"