Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1260to1264
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Wert aus Zelle in InputBox übernehmen
rieckmann
Hallo,
ich möchte beim öffnen einer InputBox die Werte der Zelle L1 in das Eingabefeld der InputBox als Vorgabe übernehmen.
Wie geht das ?
Hier mein Code.
Leider kommt auch immer noch ein Fehler wenn man auf "Abbrechen" klickt.
Kann man den abfangen ?
Sub Schaltfläche3_Klicken()
Dim rngB As Range, vTemp As Variant, ii As Long, zz As Long
Dim Eingabe As String
Dim erg%
Const lngZ As Long = 1                                  ' Ausgabe ab Zeile 1
Const lngC As Long = 9                                  ' Ausgabe ab Spalte I (9)
With ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1")                     ' Tabellenblattnamen anpassen
Eingabe = InputBox("Bitte geben Sie die Zellen ein die getrennt werden sollen z.B. A22, _
B34,D12 usw.:", "Zelleneingabe:")
For Each rngB In Range(Eingabe)                           ' hier Bereiche angeben
If rngB.Value  "" Then
vTemp = Split(rngB.Value, ":")                      ' oder ": ")
For ii = 0 To UBound(vTemp)
.Cells(lngZ + zz, lngC + ii).Value = vTemp(ii)   ' oder Trim$(vTemp(ii))
Next ii
zz = zz + 1
End If
Next rngB
Range("L1") = Eingabe
End With
End Sub

Gruß
Fred

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
Inputbox(Defaultwert) + Abbrechen ...
23.04.2012 16:17:50
Matthias
Hallo
Probier mal ...
Dim Eingabe$ 'String
Eingabe = InputBox("Bitte geben Sie die Zellen ein die getrennt werden sollen z.B. A22,B34,D12 usw.:", "Zelleneingabe:", Range("L1").Text)
If StrPtr(Eingabe) = 0 Then Exit Sub
Gruß Matthias
AW: Inputbox(Defaultwert) + Abbrechen ...
23.04.2012 16:34:40
rieckmann
Hallo Matthias,
super das haut hin !
Danke dir für die Lösung
Gruß
Fred
Zellwert in InputBox
23.04.2012 16:34:41
Erich
Hi Fred,
oder so:

Sub Schaltfläche3_Klicken()
Dim rngB As Range, vTemp As Variant, ii As Long, zz As Long
Dim Eingabe As String
'Dim erg% wird nicht gebraucht
Const lngZ As Long = 1                                  ' Ausgabe ab Zeile 1
Const lngC As Long = 9                                  ' Ausgabe ab Spalte I (9)
With ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1")                     ' Tabellenblattnamen anpassen
Eingabe = InputBox("Bitte geben Sie die Zellen ein die getrennt" & _
" werden sollen z.B. A22,B34,D12", "Zelleneingabe:", Range("L1"))
If StrPtr(Eingabe)  0 Then
For Each rngB In Range(Eingabe)                           ' hier Bereiche angeben
If rngB.Value  "" Then
vTemp = Split(rngB.Value, ":")                      ' oder ": ")
For ii = 0 To UBound(vTemp)
.Cells(lngZ + zz, lngC + ii).Value = vTemp(ii)   ' oder Trim$(vTemp(ii))
Next ii
zz = zz + 1
End If
Next rngB
Range("L1") = Eingabe
End If
End With
End Sub
Rückmeldung wäre nett! - Grüße aus Kamp-Lintfort von Erich
Anzeige
AW: Zellwert in InputBox
23.04.2012 16:43:25
rieckmann
Hallo Erich,
auch dir wieder ein großes Dankeschön.
Der Code funktioniert auch einwandfrei.
Gruß
Fred

402 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige