Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1344to1348
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Werte in andere Tabelle übertragen nach Prüfung

Werte in andere Tabelle übertragen nach Prüfung
20.01.2014 11:33:48
Helge
Hallo,
ich bin Excel-VBA-Anfänger und habe folgendes Problem, wo ihr mir vielleicht helfen könnt. Ich möchte eine Kunden-Karte erstellen, wo ich mittels Sverweis sämtliche Daten (qualitaive Daten, z.B. erhaltene Prämie) aus andere Dateien ziehen kann. Als Suchkriterien dient mir die Vermittlernummer im Feld A1 der Kundenkarte. Gleichzeitig soll aber per Makro die Möglichkeit bestehen ein Text einzugeben. Auf dieser Kundekarte soll dann per Textbox ein Text eingegeben werden, in andere Tabelle gespeichert und per Sverweis wie die üblichen Daten dann in dieser Kundenkarte erscheinen.
Als Textbox habe ich mir folgendes Makros angeschaut.
http://www.excelwelt.de/Excel/UserFormDaten_eingeben.xls
Die Werte können dann super auf die andere Tabelle mit einer Ergänzung übertragen werden. Ich habe bis jetzt leider nur eine feste Angabe, wo es eingetragen werden soll. Es sollt aber geprüft werden(umgekehrte Sverweis :-) ) -> also Feld A1 der Kundenkarte (=Vermittlernummer) mit Werten der Spalte A andere Tabelle und dann in die korrekte Zeile mit der gesuchten Vermittlernummer in Spalte B den Text eingeben.
Userbild
Private Sub CommandButton1_Click()
z = 1
Do While Cells(z, 1)  ""
z = z + 1
Loop
Cells(z, 1) = Me.TextBox1
Cells(z, 2) = Me.TextBox2
Cells(z, 3) = Me.TextBox3
Cells(z, 4) = Me.TextBox4
Cells(z, 5) = Me.TextBox5
Cells(z, 6) = Me.TextBox6
End Sub

Private Sub CommandButton2_Click()
ActiveWorkbook.SaveAs FileName:="Testdatei.xls"
ActiveWorkbook.Close
End Sub

Private Sub CommandButton3_Click()
we = Me.ScrollBar1.Value
Me.TextBox19 = we
Cells(we, 1) = Me.TextBox7
Cells(we, 2) = Me.TextBox8
Cells(we, 3) = Me.TextBox9
Cells(we, 4) = Me.TextBox10
Cells(we, 5) = Me.TextBox11
Cells(we, 6) = Me.TextBox12
End Sub

Private Sub Frame1_Click()
End Sub

Private Sub Label1_Click()
End Sub

Private Sub Label3_Click()
End Sub

Private Sub ScrollBar1_Change()
we = Me.ScrollBar1.Value
Me.TextBox19 = we
End Sub

Private Sub TextBox19_Change()
wee = Me.TextBox19
Me.TextBox7 = Cells(wee, 1)
Me.TextBox8 = Cells(wee, 2)
Me.TextBox9 = Cells(wee, 3)
Me.TextBox10 = Cells(wee, 4)
Me.TextBox11 = Cells(wee, 5)
Me.TextBox12 = Cells(wee, 6)
End Sub

Private Sub TextBox7_Change()
Sheets("Textdaten").Cells(2, 1) = TextBox7
End Sub

Private Sub TextBox8_Change()
End Sub

Private Sub UserForm_Click()
z = 1
Do While Cells(z, 1) ""
z = z + 1
Loop
Me.TextBox13 = Cells(z - 1, 1)
Me.TextBox14 = Cells(z - 1, 2)
Me.TextBox15 = Cells(z - 1, 3)
Me.TextBox16 = Cells(z - 1, 4)
Me.TextBox17 = Cells(z - 1, 5)
Me.TextBox18 = Cells(z - 1, 6)
End Sub
Im Bild sehr ihr, dass das Makro bereits etwas angepasst ist. Der Code ist aber der kopierte.
Danke und Grüsse
Helge

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Werte in andere Tabelle übertragen nach Prüfung
20.01.2014 11:46:54
Helge
Kurzversion : Text per Makro der Tabelle Kundenkarte in Tabelle 2 an richtigen Ort und per Sverweis wieder zurück - Prüfung Feld A1 aus Tabelle Kundenkarte mit Werte aus Spalte A (1-500) Tabelle 2 und Eintrage dann in Spalte B der Tabelle 2

AW: Werte in andere Tabelle übertragen nach Prüfung
20.01.2014 12:04:58
fcs
Hallo Helge,
grundsätzlich kann man die Eingaben im Userform in eine andere Datei/ein anderes Tabellenblatt eintragen.
Es sind aber noch ein paar Fragen:
1. Wie wird die Zieldatei festgelegt/ausgewählt?
2. Ist die Zieldatei schon geöffnet?
3. Wie wird die Zieltabelle festgelegt/ausgewählt?
4. Was soll passieren, wenn die Vermittlernummer nicht gefunden wird.
5. Was soll passieren, wenn in der Zielzelle schon Text eingetragen ist? überschreiben/rückfragen
Wenn alle Fragen geklärt sind, dann kann man zeilenweise oder mit der Suchen-Methode nach der Vermittlernummer in Spalte A der Zieltabelle suchen und in der Spalte B dann den Text aus dem Userform eintragen.
Gruß
Franz

Anzeige
AW: Werte in andere Tabelle übertragen nach Prüfung
20.01.2014 15:45:51
Helge
s sind aber noch ein paar Fragen:
1. Wie wird die Zieldatei festgelegt/ausgewählt?
Die anderen Daten/ Zahlen (Prämie etc.) sind in anderen Dateien abgelegt aufgrund der Masse und werden separat befüllt.
Der Text (Allgemeine Info - qualitative Daten zum Kunden) kann dabei in einer anderen Tabelle ("Textdaten") der gleichen Datei abgelegt werden und wird dann mittels SVerweis wieder vorgeholt wie eigentlichen die anderen Daten. Wird die Vermittlernummer bei A1 eingegeben zieht sich so alles zum Kunden in einem Bild zusammmen und man erhält einen Überblick, kann wie in einer Datenbdank dann zum Kunden Ergänzungen machen.
2. Ist die Zieldatei schon geöffnet?
Tabellenblatt ist geöffnet. Separate Zieldatei nicht vorhanden, wäre aber alternativ natürlich auch möglich. Andere Daten sind ja auch separat abgelegt und ist eigentlich auch übersichtlicher.....muss aber nicht
3. Wie wird die Zieltabelle festgelegt/ausgewählt?
Zieltabelle ist fix: "Textdaten" - in Spalte D mittlerweile von D3 bis D568 stehen die Vermittlernummern, zum korrekter Vermittler aus (A1-Kundenblatt) aus Spalte B soll dann der "Text" in Spalte " abgelegt werden - ich glaube Zeilenweise ist da am sinnvollsten in der Handhabebung......zum korrekten Vermittler der Spalte D, dann Textbox 1 in SpalteE, Textbox 2 in Spalte F.....per Sverweis zieh ich dann den Text ins Kundenblatt durch Eingabe eben der Vermittlernummer in A1 (gibt das kein Fehler Zellbezug?)
4. Was soll passieren, wenn die Vermittlernummer nicht gefunden wird.
kann eigentlich nur durch Schreibfehler - Tippfehler erfolgen - irgendeine Fehlermeldung "Kontaktnummer nicht korrekt eingegeben" oder so......
5. Was soll passieren, wenn in der Zielzelle schon Text eingetragen ist? überschreiben/rückfragen
wäre ja die Profiversion :-) in meiner version erfolgt dies ja zeilenweise.......Zeile wird eigentlich gezielt angesprochen und wird befüllt...eigentlich genug Platz bevor etwas überschrieben wird...aber eine Rückfrage, sofern schon etwas drin ist, wäre super...........
"Allgemein Infos" hat 23 Zeile - Spalte E bis AA, dann gehts eigentlich weiter mit
"Ziel" mit 12 Zeilen, d.h. dann "Textdaten" AA bis AM.......
eine Textbox ohne das Zeilengewurschtel wäre irgendwie besser..........aber weiss nicht wie das dann mit der Handhabung ist, wenn man Text editieren will....Kundendaten werden nach und nach immer wieder ergänzt und fortgeschrieben ....also eigentlich Richtung CRM-Tool

Anzeige
AW: Werte in andere Tabelle übertragen nach Prüfung
20.01.2014 15:52:08
Helge
s sind aber noch ein paar Fragen:
1. Wie wird die Zieldatei festgelegt/ausgewählt?
Die anderen Daten/ Zahlen (Prämie etc.) sind in anderen Dateien abgelegt aufgrund der Masse und werden separat befüllt.
Der Text (Allgemeine Info - qualitative Daten zum Kunden) kann dabei in einer anderen Tabelle ("Textdaten") der gleichen Datei abgelegt werden und wird dann mittels SVerweis wieder vorgeholt wie eigentlichen die anderen Daten. Wird die Vermittlernummer bei A1 eingegeben zieht sich so alles zum Kunden in einem Bild zusammmen und man erhält einen Überblick, kann wie in einer Datenbdank dann zum Kunden Ergänzungen machen.
2. Ist die Zieldatei schon geöffnet?
Tabellenblatt ist geöffnet. Separate Zieldatei nicht vorhanden, wäre aber alternativ natürlich auch möglich. Andere Daten sind ja auch separat abgelegt und ist eigentlich auch übersichtlicher.....muss aber nicht
3. Wie wird die Zieltabelle festgelegt/ausgewählt?
Zieltabelle ist fix: "Textdaten" - in Spalte D mittlerweile von D3 bis D568 stehen die Vermittlernummern, zum korrekter Vermittler aus (A1-Kundenblatt) aus Spalte B soll dann der "Text" in Spalte " abgelegt werden - ich glaube Zeilenweise ist da am sinnvollsten in der Handhabebung......zum korrekten Vermittler der Spalte D, dann Textbox 1 in SpalteE, Textbox 2 in Spalte F.....per Sverweis zieh ich dann den Text ins Kundenblatt durch Eingabe eben der Vermittlernummer in A1 (gibt das kein Fehler Zellbezug?)
4. Was soll passieren, wenn die Vermittlernummer nicht gefunden wird.
kann eigentlich nur durch Schreibfehler - Tippfehler erfolgen - irgendeine Fehlermeldung "Kontaktnummer nicht korrekt eingegeben" oder so......
5. Was soll passieren, wenn in der Zielzelle schon Text eingetragen ist? überschreiben/rückfragen
wäre ja die Profiversion :-) in meiner version erfolgt dies ja zeilenweise.......Zeile wird eigentlich gezielt angesprochen und wird befüllt...eigentlich genug Platz bevor etwas überschrieben wird...aber eine Rückfrage, sofern schon etwas drin ist, wäre super...........
"Allgemein Infos" hat 23 Zeile - Spalte E bis AA, dann gehts eigentlich weiter mit
"Ziel" mit 12 Zeilen, d.h. dann "Textdaten" AA bis AM.......
eine Textbox ohne das Zeilengewurschtel wäre irgendwie besser..........aber weiss nicht wie das dann mit der Handhabung ist, wenn man Text editieren will....Kundendaten werden nach und nach immer wieder ergänzt und fortgeschrieben ....also eigentlich Richtung CRM-Tool

Anzeige
AW: Werte in andere Tabelle übertragen nach Prüfung
21.01.2014 07:29:30
fcs
Hallo Helge,
grundsätzlich kann man die Zusatzinformationen in einer Zelle erfassen.
Allerdings ist die max. Zeilenhöhe begrenzt.
Auch die Bearbeitung in einer Textbox wäre kein Problem. Man kann die Textbox so einrichten, dass mehrzeilige Eingaben -auch mit Zeilenschaltung- möglich sind.
Die schon vorhandenen Werte kann man zum Editieren beim Öffnen der Userform in die Textbox laden.
In der Beispieldatei hab ich eine Userform mit 2 Textboxen eingebaut.
https://www.herber.de/bbs/user/88906.xls
Gruß
Franz

Anzeige
AW: Werte in andere Tabelle übertragen nach Prüfung
21.01.2014 08:03:20
Helge
Uih Weltklasse....ich bin dir zu ewigem Dank verpflichtet :-)echt klasse....Danke! werde es im Laufe des Tages einbauen..............

AW: Werte in andere Tabelle übertragen nach Prüfung
21.01.2014 16:50:42
Helge
was würdest denn ergänzen, wenn die Tabelle "Textdaten" in anderer Excel wäre Beispiel.xls, statt der offenen Datei - Daten würden dann ja extern abgespeichert und wieder per Sverweis reingeholt wie die übrigen Daten

AW: Werte in andere Tabelle übertragen nach Prüfung
22.01.2014 13:11:44
fcs
Hallo Helge,
wenn die Daten in einer Externen Datei gespeichert werden sollen, dann muss der Code für die Schaltfläche im Userform etwa wie folgt aussehen.
Gruß
Franz
Private Sub CommandButton1_Click()
'Textdaten eintragen
Dim varVermittlernummer
Dim wkbText As Workbook, wksText As Worksheet
Dim Zelle As Range, Zeile As Long
Dim strPfad As String, strDatei As String, bolOpen As Boolean
Application.ScreenUpdating = False
strPfad = "D:\Test"           'Verzeichnis mit der Textdatendatei - anpassen !!!
strDatei = "Beispiel.xls"    'Name der Textdatendatei - anpassen !!!
varVermittlernummer = ActiveWorkbook.Worksheets("Kundendaten").Range("A1").Value
'Prüfen, ob Textdatendatei geöffnet ist
For Each wkbText In Application.Workbooks
If LCase(wkbText.Name) = LCase(strDatei) Then
bolOpen = True
Exit For
End If
Next
If wkbText Is Nothing Then
'Textdaten-Datei öffnen
Set wkbText = Application.Workbooks.Open(Filename:=strPfad _
& Application.PathSeparator & strDatei)
bolOpen = False
End If
Set wksText = wkbText.Worksheets("Textdaten")
With wksText
Set Zelle = .Range(.Cells(3, 4), .Cells(.Rows.Count, 4).End(xlUp)).Find(what:= _
varVermittlernummer, LookIn:=xlValues, lookat:=xlWhole)
If Zelle Is Nothing Then
MsgBox "Vermittlernummer " & varVermittlernummer & " in Blatt """ & .Name _
& """ nicht vorhanden!"
Else
Zeile = Zelle.Row
.Cells(Zeile, 5).Value = Me.TextBox1
.Cells(Zeile, 6).Value = Me.TextBox2
'usw. für weitere Textboxen
.Rows(Zeile).AutoFit
End If
End With
'Textdatendaten-Datei speichern und ggf. wieder schließen
wkbText.Save
If bolOpen = False Then
wkbText.Close
End If
Application.ScreenUpdating = True
Unload Me
End Sub

Anzeige

321 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige