Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Wert aus Zelle in VBA nutzen

Betrifft: Wert aus Zelle in VBA nutzen von: Rudolf
Geschrieben am: 04.03.2013 10:45:08

Hallo,

ich stehe mal wieder voll bei VBA aufn schlauch, und würde mich über hilfe sehr freuen.

ich habe einen VBA Code :

Sub Test_Daten_Lesen()

	Dim Textdatei As String, var1 As String, var2 As String, var3 As String
			Textdatei = ("\\SERVER-XP\User_Sicherung\test.txt")
						Open Textdatei For Input Access Read As #1
								Input #1, var1, var2, var3
						Close #1
			Application.Range("Interface!d5") = var1
			Application.Range("Interface!g5") = var2
			Application.Range("Interface!i5") = var3

End Sub

... nun möchte ich aber in einer Zelle "B27" im Arbeitsblatt "Settings" den Pfad zum Speichern ändern so das in VBA dann nicht

("\\SERVER-XP\User_Sicherung\test.txt")

sondern :

("\\SERVER-XP\Andrea\test.txt")

steht bzw verwendet wird.

wie muss der code dann aussehen damit das funktioniert ?

auf positive antwort hoffend

LG

Rudolf

  

Betrifft: AW: Wert aus Zelle in VBA nutzen von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 04.03.2013 10:54:18

Hallo,
Textdatei=sheets("Settings").Range("B27")

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Wert aus Zelle in VBA nutzen von: Rudolf
Geschrieben am: 04.03.2013 10:58:54

*Kopf Tisch*

Super, genau das habe ich gesucht.

Danke dir


LG

Rudolf