Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1072to1076
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Werte von Zelle x übernehmen, wenn Zellwert=1

Werte von Zelle x übernehmen, wenn Zellwert=1
11.05.2009 15:53:03
Zelle
Liebe Profis
In folgender Prozedur

Private Sub CommandButton1_Click()
Range("A23:A37").Select
Selection.TextToColumns Destination:=Range("A23"), DataType:=xlDelimited, _
TextQualifier:=xlDoubleQuote, ConsecutiveDelimiter:=False, Tab:=True, _
Semicolon:=False, Comma:=False, Space:=False, Other:=True, OtherChar _
:=":", FieldInfo:=Array(Array(1, 1), Array(2, 1), Array(3, 1), Array(4, 1)),  _
TrailingMinusNumbers:=True
End Sub


soll Zelle A31 überprüft werden, enthält sie die Zahl1 so soll der Wert von Zelle A30 übernommen werden.
Gibt es da eine Möglichkeit?
Es geht hier um die Auswertung einer Onlineumfrage.
Die Daten bekomme ich per mail und kopiere sie in mein Excelfile
- per Button werden die Antworten (Werte) von Splate A des kopierten Texts "aufgespalten" in Spalte B
- die Werte von B kopiere ich dann in einen anderen Bereich der die Antworten auf Blatt2 überträgt.
Hier das File zum besseren Verständnis:
https://www.herber.de/bbs/user/61683.xls
Vielleicht kann man das ganze auch anders lösen...?
Im Voraus schon mal herzlichen Dank für eure Hilfe
Wolfgang

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Werte von Zelle x übernehmen, wenn Zellwert=1
12.05.2009 08:54:03
Zelle
Moin.
Meinst du etwas in dieser Art?
if range("A31").value = "1" then
range("A31").value = range("A30").value
end if
Man kann das Ganze nun per activecell.value auch noch zellunabhängiger machen.
Gruß
Jupp
AW: Werte von Zelle x übernehmen, wenn Zellwert=1
12.05.2009 08:59:04
Zelle
Hallo Wolfgang,
irgendwie passen die Erläuterungen hier im Posting nicht zu deinem File. Die Zelle A30 liegt inmitten deines reinkopierten Bereiches, das ergibt keinen Sinn.
Die Trennung der Antwort von der Frage kannst du mit folgender Formel lösen:
=TEIL(A23;FINDEN(":";A23)+1;99)*1
Die restlichen Auswertungen sind sicher auch per Formel lösbar, ich bin aber noch nicht durch das System durchgestiegen.
Gruß
David
Anzeige
AW: Werte von Zelle x übernehmen, wenn Zellwert=1
12.05.2009 10:43:27
Zelle
Lieber Jupp, lieber David
Herzlichen Dank für Eure Antworten, habe mit Ausprobieren folgendes hinbekommen:

Private Sub CommandButton1_Click()
Range("A23:A37").Select
Selection.TextToColumns Destination:=Range("A23"), DataType:=xlDelimited, _
TextQualifier:=xlDoubleQuote, ConsecutiveDelimiter:=False, Tab:=True, _
Semicolon:=False, Comma:=False, Space:=False, Other:=True, OtherChar _
:=":", FieldInfo:=Array(Array(1, 1), Array(2, 1), Array(3, 1), Array(4, 1)),  _
TrailingMinusNumbers:=True
If Range("B31") = 1 Then Range("B30").Copy _
Destination:=Range("B31")
End Sub


...das funktioniert.
Vielen Dank für eure Bemühungen und liebe Grüsse
Wolfgang

Anzeige

310 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige