Tabellenblattname in Zelle schreiben

Bild

Betrifft: Tabellenblattname in Zelle schreiben
von: Christian Achter
Geschrieben am: 07.11.2003 10:39:57

Hallo zusammen,

gibt es die Möglichkeit (gibt es bestimmt!!) den Blattnamen in einer Zelle als Variable zu verarbeiten.
Ich möchte das nach Möglichkeit nicht über VBA machen.

z.B. Zelle A1 = Blattname
Ändere ich den Namen des Tabellenblattes, so ändert sich auch der Inhalt in A1.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Christian

Bild


Betrifft: AW: Tabellenblattname in Zelle schreiben
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 07.11.2003 10:43:51

Hallo Christian

schaue mal auf meine Homepage da ist ein Beispiel auf der Seite ohne VBA.


Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP Pro




Bild


Betrifft: AW: Tabellenblattname in Zelle schreiben
von: IngoG
Geschrieben am: 07.11.2003 12:34:15

HAllo Christian,
vesuchs mal mit:

=Teil(zelle("Dateiname";a1);finden("]";zelle("Dateiname";a1))+1;999)

Funzt aber erst, wenn du die datei gespeichert hast

Gruß Ingo


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Tabellenblattname in Zelle schreiben"