Makro mit Argument einer Schaltfläche zuweisen ?!



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Makro mit Argument einer Schaltfläche zuweisen ?!
von: Markus
Geschrieben am: 23.06.2002 - 21:16:13

Ich habe ein Programm geschrieben, das u.a. einen benutzerdefinierten Commandbarbutton in einer neuen Symbolleiste erzeugt.
Diesem Button möchte ich über die .OnAction -Eigenschaft ein Makro zuweisen, und zwar nicht ein normales Makro, sondern eines mit einem zu übergebenden Argument.
( => .OnAction = "makroname(Argument)" )
Das funktioniert aber nicht!!! Kann Excel etwa einer Schaltfläche nur argumentlose Makros zuweisen? (Das wäre doch ärmlich!)
Danke für Eure Tips!!!!

nach oben   nach unten

Re: Makro mit Argument einer Schaltfläche zuweisen ?!
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 23.06.2002 - 22:20:20

Hallo Markus,

Wieso ärmlich? Was soll das Argument denn bewirken, was man nicht genausogut im Marko handeln könnte...

Gruß HW


nach oben   nach unten

: Makro mit Argument einer Schaltfläche zuweisen ?!
von: Markus
Geschrieben am: 24.06.2002 - 19:32:33

Der Button soll zum Wechsel in eine andere andere -gerade offene- Arbeitsmappe führen.
Zum Zeitpunkt des Makroschreibens ist natürlich noch nicht bekannt, wie die jeweiligen gerade offenen Mappen heißen werden.
(Daher muss der Name der Arbeitsmappe vom neu erstellten Button mit an das Wechselmakro übergeben werden.)
Irgendwelche Ideen???

nach oben   nach unten

Re: : Makro mit Argument einer Schaltfläche zuweisen ?!
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 25.06.2002 - 18:43:28

Yep,

dann befrage mal Application.Caller, der wird Dir verraten auf welchen Button gedrückt wurde. Das sollte das Problem lösen?

Gruß HW


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro mit Argument einer Schaltfläche zuweisen ?!"