Variable einen Wert zuweisen!

Bild

Betrifft: Variable einen Wert zuweisen! von: Johannis Paulix
Geschrieben am: 08.03.2005 15:01:11

Hallo Excel Freaks! *G*

Wäre nett wenn Ihr mir nochmal eine Frage beantworten könntet! Und zwar:

Ich hätte es gerne, das eine Variable (z.B. Zeile) = der erste Wert sein soll aus einem Markierten Bereich. Das heißt, wenn ich den Bereich "A2:A8" markiert habe, dann soll Zeile = A2 sein, weil sie die erste Zelle ist, die makiert ist.
Welchen Befehl muss ich der Variable "Zeile" zuweisen?und als was für einen Datentyp muss ich dann Zeile Dimmen? Also Dim Zeile as ...?

MfG Grevi

Bild


Betrifft: AW: Variable einen Wert zuweisen! von: u_
Geschrieben am: 08.03.2005 15:10:46

Hallo,
1) Zeile=Selection.Cells(1)
2) Kommt drauf an, was drin steht.

Gruß


Bild


Betrifft: AW: Variable einen Wert zuweisen! von: Tobias Marx
Geschrieben am: 08.03.2005 15:15:40

Servus!

u_ hat eigentlich schon alles gesagt, aber ich denke von wegen Variablen-Deklarationen sollte man noch etwas mehr schreiben.
Wenn du eine Zahl erwartest, nimm Integer; bei Zeichen nimm String; und wenn du dir ned sicher bist, was drinstehen koennte, nimm Variant (is aber nich so sehr zu empfehlen - hoher Speicherverbrauch, ausserdem kann ein Variant seine Variablen-Art zur Laufzeit wechseln, also mal Integer, mal String, mal Boolean usw.)


Gruss

Tobias


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Variable einen Wert zuweisen!"