Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Spalte, Zahl als Buchstabe ausgeben

Betrifft: Spalte, Zahl als Buchstabe ausgeben von: dirt
Geschrieben am: 03.04.2008 08:08:54

Guten Morgen,

ich habe folgendes Problem:
Ich möchte das in einem Label meine Spalte nicht als Zahl sondern als Buchstabe.
Hab im Forum schon gesucht habe auch was gefunden was passen könnte, aber wenn ich

Label_ZT_ES = (Cells(X,Y).Address(0, 0))

bei dem Label mach kommt z.B. K11 oder J 40 usw. wie kann ich mit diesem Befehl die Zahl wegbekommen? (x und y sind Zeile und Spalte die ich übergebe)

Vielen Dank

  

Betrifft: AW: Spalte, Zahl als Buchstabe ausgeben von: ChrisL
Geschrieben am: 03.04.2008 08:18:36

Hallo

Spalte = 1
MsgBox Chr(Spalte + 64)

Gruss
Chris


  

Betrifft: AW: Spalte, Zahl als Buchstabe ausgeben von: dirt
Geschrieben am: 03.04.2008 08:43:16

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Jetzt ist das Problem wenn ich über eine bestimmte größe gehe sagen wir 100 kommen ja ASCII - Zeichen!
Wie kann ich die dann vermeiden?
Damit er z.B. AC oder CZ anzeigt?

Vielen Dank


  

Betrifft: AW: Spalte, Zahl als Buchstabe ausgeben von: Ingo
Geschrieben am: 03.04.2008 09:26:46



Label_ZT_ES = (Cells(X,Y).column

MfG
Ingo Christiansen


  

Betrifft: AW: Spalte, Zahl als Buchstabe ausgeben von: dirt
Geschrieben am: 03.04.2008 09:49:11

Label_ZT_ES = (Cells(X,Y).Column)

Bringt mir eine Zahl im Label! Mach ich irgendwas falsch?
Danke


  

Betrifft: =WECHSELN(ADRESSE(1;SPALTE();4);1;) von: WF
Geschrieben am: 03.04.2008 09:39:16

.


  

Betrifft: AW: =WECHSELN(ADRESSE(1;SPALTE();4);1;) von: dirt
Geschrieben am: 03.04.2008 09:50:06

...hätte es gerne als Makro.
Trotzdem thx! =)


  

Betrifft: AW: =WECHSELN(ADRESSE(1;SPALTE();4);1;) von: ChrisL
Geschrieben am: 03.04.2008 09:52:08

hellau

Spalte = 100
MsgBox WorksheetFunction.Substitute(Cells(1, Spalte).Address(0, 0), 1, "")

Gruss
Chris


  

Betrifft: AW: Spalte, Zahl als Buchstabe ausgeben von: Renee
Geschrieben am: 03.04.2008 09:51:23

Hi Staub?,

Label_ZT_ES = LEFT(Cells(X,Y).Address(0, 0),INSTR(Cells(X,Y).Address(1, 0),"$")-1)



GreetZ Renée


  

Betrifft: AW: Spalte, Zahl als Buchstabe ausgeben von: dirt
Geschrieben am: 03.04.2008 10:42:01

Suuuper Danke!
Nein tut mir leid nicht die Person! =)

Vielen Dank @ all


  

Betrifft: AW: Spalte, Zahl als Buchstabe ausgeben von: Renee
Geschrieben am: 03.04.2008 10:55:40

Ok Unbekannter,

Allerding gefällt mir Chris's Ansatz besser, weil kürzer:

Label_ZT_ES = REPLACE(Cells(1,Y).Address(0,0),"1","")



GreetZ Renée


  

Betrifft: AW: Spalte, Zahl als Buchstabe ausgeben von: dirt
Geschrieben am: 03.04.2008 12:39:41

Ok! =)
Danke


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Spalte, Zahl als Buchstabe ausgeben"