Herbers Excel-Forum - das Archiv

Zeiten in zahlen umwandeln

Bild

Betrifft: Zeiten in zahlen umwandeln
von: Stefan

Geschrieben am: 15.02.2005 17:06:45
Hallo
wollte mal fragen ob es eine formel gibt die es ermöglicht zeiten in zahlen umzuwandeln ich habe ein arbeitsblat erstellt und beschriben was da geschehen soll vieleicht kann mir da jemand helfen
besten dank im vorraus
Mfg
Stefan
https://www.herber.de/bbs/user/18133.xls
Bild

Betrifft: AW: Zeiten in zahlen umwandeln
von: RR
Geschrieben am: 15.02.2005 17:17:35
Hallo,
du musst mal 24 rechnen, dann kommen auch 112 raus.
Gruß
RR
Bild

Betrifft: AW: Zeiten in zahlen umwandeln
von: Hübi

Geschrieben am: 15.02.2005 17:19:56
Hi Stefan,
erstens musst du in D40 das Zahlenformat umstellen, sonst siehst du höchstens 23:59.
Die Zeit aus D40 mit 24 multipliziert erlaubt es, den Verdienst zu berechnen.
Februar
 DE
4014:00[hh]:mm
41  
42  
43  
44    112,00 €  
Formeln der Tabelle
D40 : =SUMME(D9:D39)
D44 : =D40*24*8
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  

Um genau zu verstehen, wie Excel mit Datum und Zeit umgeht, lohnt ein Blick in die Excel-Hilfe.
Gruß Hübi
Bild

Betrifft: Danke
von: Stefan
Geschrieben am: 15.02.2005 17:26:55
Bild

Betrifft: gern geschehen o.T.
von: Hübi
Geschrieben am: 15.02.2005 19:25:41
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Zeiten in zahlen umwandeln"
Arbeitszeiten einer Personal-Nummer und eines Tages ermitteln Startzeit und auf Schaltflächendruck Zwischenzeiten eintragen
Ausflugszeiten aus einer Reisematrix ermitteln Darstellung von Minuszeiten ohne Umstellung der 1904-Datumswerte
Hervorhebung von Anwesenheitszeiten Zeichenfolgen in Industriezeiten umwandeln
Zeiten summieren Ermittlung von Mitarbeiter-Zeiten für einen Zeitraum
Vorkommen von Zahlenreihen in Spalten Zeichenfolgen in Zahlen nach Textimport