bedingte Formatierung - Verweis mit intCounter

Bild

Betrifft: bedingte Formatierung - Verweis mit intCounter
von: oli
Geschrieben am: 15.02.2005 17:04:54
Hallo.
Irgendwie bekomme ich das mit den Verweisen bei intCounter nicht so richtig in den Kopf.
Folgender Code:
Selection.FormatConditions.Add Type:=xlExpression, Formula1:="=M7=3"
Selection.FormatConditions(1).Interior.ColorIndex = 3
"M7" soll ersetzt werden durch einen Wert, der mit intCounter gesetzt wird.
So hab ich's probiert. Das gibt den Fehler "Benanntes Argument nicht gefunden"
Selection.FormatConditions.Add Type:=xlExpression, FormulaR1C1:="=R[" & 5 + intCounter & "]C[13]"
Selection.FormatConditions(1).Interior.ColorIndex = 3
Weiss jemand, wie's richtig sein muss ?
Vielen Dank schonmal
oli

Bild

Betrifft: AW: bedingte Formatierung - Verweis mit intCounter
von: K.Rola
Geschrieben am: 15.02.2005 18:04:24
Hallo,
vom Prinzip her so:

Sub so_zB()
Dim lngCounter As Long
lngCounter = 22
addr = Cells(5 + lngCounter, 13).Address(0, 0)
Range("A1").Select
Selection.FormatConditions.Delete
Selection.FormatConditions.Add Type:=xlExpression, Formula1:="=" & addr & "=3"
Selection.FormatConditions(1).Interior.ColorIndex = 3
End Sub

Gruß K.Rola
Bild

Betrifft: Merci vielmals !
von: oli
Geschrieben am: 15.02.2005 19:46:48

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bedingte Formatierung - Verweis mit intCounter"