Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bedingte Formatierung über 2 Sheets mit Beispiel | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Bedingte Formatierung über 2 Sheets mit Beispiel von: Chris
Geschrieben am: 11.11.2009 12:02:30

Hallo zusammen,

habe vor kurzem schon mal Anregungen zur bedingten Formatierung über 2 Sheets bekommen, aber kriege das leider immer noch nicht hin. Deshalb hier mit einem Beispiel-File:

https://www.herber.de/bbs/user/65770.xls

In Tabelle1 stehen ein paar Daten, wobei der Bereich C8:F9 den Bereichsnamen "Bereich1" erhalten hat.
In Tabelle2 stehen im Bereich C7:F7 Daten, wobei sich eine Zelle rot färben soll, sobald sie größergleich der entsprechenden Zelle in Tabelle 1, C8:F8 ist.
Analog sollen sich Zellen im Bereich C9:F9 von Tabelle2 rot färben, wenn sie größergleich der Zellen in C9:F9 von Tabelle1 sind.
Die leeren sonstigen Zeilen sollen nicht bedingt formatiert werden.

In der bedingten Formatierung habe ich das mit Bereich.Verschieben versucht, leider ohne korrekten Erfolg (verstehe auch die Funktion nicht so ganz):

Formel ist =C7>=BEREICH.VERSCHIEBEN(Bereich1;Zeile()-1;Spalte()-1)

Kann mir jemand damit helfen?

  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung über 2 Sheets mit Beispiel von: Mike
Geschrieben am: 11.11.2009 12:05:03


Hey Chris,

ohne das Beispiel im Detail angesehen zu haben, mach es, wie im
anderen Beitrag erwähnt:

Linke die Referenz-Werte aus Tabelle1 in einen verborgenen
Bereich der Tabelle2 und führe so dann die bedingte Formatierung
durch.

Gruss
Mike


  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung über 2 Sheets mit Beispiel von: Chris
Geschrieben am: 11.11.2009 13:27:43

Da ich die Daten ja schon in dem anderen Sheet habe (und das auch nicht gerade wenige sind) wäre mir kopieren in einen verborgenen Bereich etwas mühsam. Aber trotzdem danke für den Tipp.
Eine gute Lösung gibts mittlerweile hier zu finden: https://www.herber.de/forum/messages/1116167.html


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung über 2 Sheets mit Beispiel"