Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1332to1336
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

bedingte Formatierung mit mehreren kriterien

bedingte Formatierung mit mehreren kriterien
10.10.2013 14:14:05
Angelika
Hallo,
kann mir bitte jemand helfen. Warum funktioniert meine bedingte Formatierung nicht.
=UND("E1:F1="";H1="";G1=""").
Ziel: wenn in Zelle E1 und F1 und H1 nichts steht und in Zelle G1 gebe ich eine Zahl oder ein Datum ein, dann soll Zelle D1 grün werden.
Bedingte Formatierung habe ich auf Zelle D1 angewandt.
die Formatierung soll dann später für mehrere Zeilen gelten.
Ich danke schon mal im voraus für Hilfe
angelika

16
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: bedingte Formatierung mit mehreren kriterien
10.10.2013 14:17:03
Hajo_Zi
Hallo angelkaa,
schreibe
=UND(E1="";F1="";H1="";G1=""")

AW: bedingte Formatierung mit mehreren kriterien
10.10.2013 14:25:52
Angelika
Hallo Hajo danke für die schnelle Antwort.
ich kann die Formel nur so eingeben =UND("E1="";F1="";H1="";G1=""") , da mir Excel sonst die Meldung bringt, daß die Formel einen Fehler hat.
Leider funktioniert trotzdem noch nicht.
Ich bitte nochmal um Hilfe.
DANKE ANGELIKA

Ein " zuviel! owT
10.10.2013 14:26:43
Bastian
Gruß, Bastian

AW: bedingte Formatierung mit mehreren kriterien
10.10.2013 14:27:32
GuentherH
Hallo Angelika
https://www.herber.de/bbs/user/87604.xlsx
Gruß,
Günther

Anzeige
AW: bedingte Formatierung mit mehreren kriterien
10.10.2013 14:43:26
Angelika
Hallo Günther,
danke für das Beispiel- jetzt geht es. Ich musste das " am Anfang und am Ende entfernen.
vielen dank für die Hilfe.
Kann ich die Bedingte Formatierung noch ein wenig umbauen, und zwar möchte ich dieselbe Formel
anwenden auf die Zelle E1;F1 und H1 - also die Zellen die "Leer" sind sollen farbig werden.
Vielleicht über VBA- aber da hab ich eben keine Erfahrung.
es wäre nett wenn mir nochmal jemand helfen könnte
Danke Angelika

AW: bedingte Formatierung mit mehreren kriterien
10.10.2013 14:47:07
Hajo_Zi
Hallo Angelika,
lese alle Beiträge.
=ANZAHL2(G6;I6;K6)=0
Gruß Hajo

Anzeige
AW: bedingte Formatierung mit mehreren kriterien
10.10.2013 14:39:49
Hajo_Zi
Hallo Angelika,
wer hat Dir gesagt das zu Beginn und Ende " sein muss?
=und(Anzahl2(E1:G1)=0;G1"")
Gruß Hajo

AW: bedingte Formatierung mit mehreren kriterien
10.10.2013 14:48:05
Angelika
Hallo Hajo,
ich hab den ganzen Tag nach eine Lösung gesucht und in irgendeinem Beispiel war das so- wahrscheinlich ha ich da was falsches aufgeschnappt.
Angelika

AW: bedingte Formatierung mit mehreren kriterien
10.10.2013 14:50:00
Hajo_Zi
Hallo Angelika,
ich konnte aus Deinem Beitrag jetzt nicht lesen was offen ist?
Gruß Hajo

Anzeige
erweiterung meiner Fragen
10.10.2013 14:56:40
Angelika
Hallo Hajo,
hier nochmal meine Fortsetzung :
Kann ich die Bedingte Formatierung noch ein wenig umbauen, und zwar möchte ich dieselbe Formel
anwenden auf die Zelle E1;F1 und H1 - also die Zellen die "Leer" sind sollen farbig werden.
Vielleicht über VBA- aber da hab ich eben keine Erfahrung.
Angelika

AW: erweiterung meiner Fragen
10.10.2013 15:05:59
Angelika
Hallo Hajo,
doch mir gefällt Dein Vorschlag, aber ich möchte mich auch noch ein bisschen in Richtung VBA weiterentwickeln, und deshalb war die Idee , die ganze Sache über VBA zu machen.
Aber da ich die ganze Aktion für eine Arbeitskollegin mache- werde ich nun diesen Beitrag schliessen und möchte mich noch ein mal ganz herzlich für die schnelle Hilfe bedanken.
Angelika

AW: erweiterung meiner Fragen
10.10.2013 15:11:23
GuentherH
Hallo Angelika,
Ich kann 2 Lösungen in Deinen Wunsch interpretieren:
1) nur die entsprechenden Zellen mit der Bedingung ="" entsprechend farbig markieren.- markiert verursachende Zelle
2) $ Zeichen vor die Buchstaben und bei "Anwenden auf" die Spalten erweitern.- markiert immer die 4 Zellen einer Zeile egal welche Ursache ist.
Gruß,
Günther

Anzeige
AW: erweiterung meiner Fragen
10.10.2013 15:41:25
Angelika
Hallo Günther,
ich hab jetzt mal ein Beispiel beigefügt. So wäre mein Ideales Endergebnis.
https://www.herber.de/bbs/user/87605.xlsx
Lg Angelika

AW: erweiterung meiner Fragen
10.10.2013 16:09:15
Angelika
Hallo Günther,
so ist das perfekt. ich danke dir ganz herzlich.
lg. vom Bodensee Angelika

357 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige