Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Bedingte Formatierung kopieren?
27.12.2021 17:17:02
Eisi
https://www.herber.de/bbs/user/150021.xlsm
Hallo,
Ich bekomme einfach die bedingte Formatierung nicht in das andere Blatt kopiert.
Genauere Erläuterung im Anhang.
Hat da jemand eine Lösung für mich?
Vielen Dank.
VG Eisi :-)

11
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Bedingte Formatierung kopieren?
27.12.2021 18:28:17
onur
Kein Wunder, wenn du nicht angibst, auf welchem Blatt sich die Häkchen (I10) befinden, überprüft die bedForm immer auf dem Blatt, wo sie sich selbst efindet.
AW: Bedingte Formatierung kopieren?
27.12.2021 18:34:19
ralf_b
die bedingte Formatierung bezieht sich auf einen Wert in einer bestimmten Zelle.
Im neuen Blatt gibt es diese Zellen mit diesem Wert so nicht. Mangels Checkbox. Somit geht deine Bedingung nie auf Wahr.
Wenn du schon kopierst, kannst du es auch zeilenweise machen und die Zellwerte beim Kopieren als Bedingung abfragen.
AW: Bedingte Formatierung kopieren?
27.12.2021 18:42:31
onur
Oder einfach die Formel der bedForm ändern und statt

I10  falsch
das hier

TabelleXY!I10  falsch
einsetzen.
Anzeige
AW: Bedingte Formatierung kopieren?
28.12.2021 09:58:39
Eisi
Hallo onur,
danke für den Tipp, aber irgendwie funktioniert das bei mir nicht. Was in der Mustertabelle schon funktioniert ist, wenn ich die Bezüge WAHR oder FALSCH in den Druckbereich lege, also mitkopiert werden, dann wird die Formatierung der Schrift weiß oder schwarz übertragen.
Funktioniert leider nicht in meiner original Tabelle.
VG Eisi :-)
banaler Trick durch die Hintertüre ;-)
27.12.2021 18:42:06
Udo.D
1. Öffne deine Seite Angebot drucken
2. wähle irgendeine Zelle an, gehe dann auf Register einfügen, dort auf das ICON Bilder, wähle irgendein Bild auf
deinem PC ( egal welches ! / im Prinzip egal welche Größe / vielleicht ein JPEG ... )
3. nun wird dein Bild an diese Zelle angeheftet ( und ist frei verschiebbar und anwählbar )
4. Bild anwählen ( und zwar am Rand / der Linie / sodass die Bildverzerrung / Punkte sozusagen aktiv sind / nicht das der Cursor im Bild blinkt ! / Rand auswählen ! )
5. Sprung in die Adresszeile ( bei aktiv angewähltem Bild! ) und beginne eine Formel mit = ... wähle dann dein erstes Tabellenblatt aus, und wähle dort deinen gewünschten Bereich A10:H11 aus ... anschl. noch mit Return bestätigen.
6. Das Bild verliert seine ursprüngliche Darstellung vom Einsetzen und zeigt nun den ausgewählten Bereich, exakt in dessen Aufmachung und Grösse an.
7. du schiebst es an die gewünschte Stelle und hast damit eine LIVE-Ansicht von Blatt 1 in Blatt 2, sprich alles was du in Tab 1 in diesem Bereich machst
wird im Bild in Tab 2 sofort so dargestellt , voila !
LG udo
Anzeige
AW: banaler Trick durch die Hintertüre ;-)
28.12.2021 08:59:19
Eisi
Guten Morgen Udo,
wenn ich Deine Lösung richtig verstanden habe, dann sehe ich zwar im Blatt 2 was ich im Blatt 1 mache, aber wenn ich die Tabelle aus Blatt 1 mehrmals auf Blatt 2 drucke, dann gibt es nach wie vor keine Verbindung zur ursprünglichen Formatierung.
Der Trick ist für andere Aufgaben sehr interessant, löst aber mein der zeitiges Problem leider nicht.
Oder habe ich das falsch verstanden?
Vielen herzlichen Dank.
VG Eisi :-)
AW: banaler Trick durch die Hintertüre ;-)
28.12.2021 14:41:58
Udo.D
Hallo Eisi,
ich hatte dich so verstanden , dass du den besagten Zellbereich auf Blatt 2 aus Blatt 1 wiederspiegeln wolltest, dass sozusagen auf Blatt 1 das zu sehen ist
was in Blatt 1 an der Stelle eingestellt / Eingetragen oder Häckchen gesetzt sind. Das könntest du damit machen, wenn du so vorgehst wie beschrieben, dann würdest du damit " eine Art Spiegel " aus Blatt 1 dort platzieren, kannst dieses " Bild " , also den identischen Bereich noch fein verschieben über die Pfeiltasten, sodass du es so letztlich positionieren könntest dass es identsich liegt ( vorausgesetzt diese Beiden Bereiche sind gleich ), sah für mich so aus. Bins ehrlich gesagt spät Abends auch nur
schnell überflogen, daher - solltest du eine Lösung anstreben die dir die ganzen Formate etc. überträgt, müsste man natürlich einen grösseren Aufwand treiben per Makro - das war als quik & dirty Lösung gedacht und eben nicht als Königsweg.
Ich setzt die Frage daher nochmal als offen, mir fehlt leider grad die nötige Zeit tiefer einzusteigen
LG udo
Anzeige
Frage noch offen
28.12.2021 14:43:16
Udo.D
mir fehlt leider die Zeit, kann jemand anders evtl. noch helfen ...
AW: banaler Trick durch die Hintertüre ;-)
28.12.2021 14:51:48
Eisi
Hallo Udo,
herzlichen Dank, sehr nett von Dir, alles gut :-)
Ich habe jetzt noch etwas an den Formeln gebastelt und die wesentlichen Werte werden ausgeblendet und das passt auch so.
Das Feld mit der bedingten Formatierung ist ein Feld, in dem der User etwas eintragen kann.
Ich wollte ihm die Möglichkeit geben den Text stehen zu lassen, falls er den für das nächste Angebot braucht.
Und er sollte über den Haken die Sichtbarkeit beeinflussen.
Aber den Service bekommt der User jetzt nicht, er muss quasi seinen Text im Feld selber löschen, wenn der im Angebot nicht erscheinen soll.
Ist nicht die Perfekte Lösung, aber ein guter Weg.
Und Deine Idee mit dem Bild finde ich schon super, merke ich mir für einen anderen Fall.
Herzlichen Dank.
GLG Eisi :-)
Anzeige
AW: banaler Trick durch die Hintertüre ;-)
01.01.2022 12:09:14
Herbert_Grom
Hallo Eisi,
Udo's Trick geht auch sehr viel einfacher, denn dafür gibt es in Excel die "Kamera"! Die findest du in der Anpassung für die Symbolleiste für den Schnellzugriff unter "Alle Befehle" Stichwort Kamera. Erst markierst du den zu beobachtenden Zellbereich. Dann klickst du auf das Kamera-Symbol und gehst in die Tabelle, wo du es haben willst. Dort klickst du mit der linken Maustaste und Voila, jetzt hat du ein "Fenster" zum Eingabebereich.
Servus
AW: banaler Trick durch die Hintertüre ;-)
01.01.2022 12:34:48
Eisi
Hallo Herbert,
danke für die Info, aber die Kamera kenne ich.
Benutze sie nur während dem Arbeiten, danach schalte ich die wieder aus.
Hatte schon mal ein negatives Erlebnis, weil mir das Programm mit der Kamera abgestürzt ist
Das lag glaube ich daran, dass wenn die Zeile ausgeblendet wurde und in der Zeile die Kamera verbunden war es zu Problemen kam.
VG Eisi 😀🙋‍♂️😀
Anzeige

321 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige