Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Bedingte Formatierung mit INDIREKT()

Bedingte Formatierung mit INDIREKT()
27.03.2017 14:53:21
ExcelDirk
Wertes Forum,
ich würde gerne eine bedingte Formatierung mit INDIREKT() realisieren.
In beiliegender Tabelle:
A2 bis D2 - 'Eckkoordinaten' des zu formatierenden Bereiches
Die Zeilen des zu formatierenden Bereiches sollen abwechselnd farbig hinterlegt sein.
In A6 habe ich zum 'Bauen' die Indirekt-Formel, mit der ich die abwechselnde Zeilen-Hinterlegung definiere (zur Veranschaulichung per Hand, da Formel wg eines für mich nicht auflösbaren Fehlers nicht reingeht).
In A4 zum 'Bauen' die Indirekt-Formel zur Eingabe bei 'Wird angewendet auf'; Formel geht rein, aber wenn ich in A2 Zellinhalt ändere verändert sich nix bei der Fromatierung.
Versuche ich hier was zu realisieren was Usinn ist? Hab grad einen kleinen Knoten im Hirn und freue mich über Hilfe :-)
Merci
der Dirk

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Bedingte Formatierung mit INDIREKT()
27.03.2017 15:32:59
Daniel
Hi
naja, Unsinn ist das nicht, aber du musst es etwas anders angehen.
1. du musst die Bedingte Formatierung für alle Zellen einrichten (bzw für den Bereich, der Maximal in Frage kommt).
2. verwende dann diese Formel als Regel:
=UND(ISTGERADE(ZEILE());ZEILE()>=$B$2;ZEILE()=SPALTE(INDIREKT($A$2&$B$2));SPALTE() 
wenn du statt des Spaltenbuchstabens ebenfalls die Spaltennummer in die Zellen A2 und C2 eintragen würdest, würde die Formel kürzer werden und ohne das Indirekt auskommen. Indirekt kann eine ziemliche Bremse für die Performance der Datei sein:
=UND(ISTGERADE(ZEILE());ZEILE()>=$B$2;ZEILE()=SPALTE($A$2);SPALTE()
Gruß Daniel
Anzeige

340 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige