Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

bedingte Gliederung Formatierung mit mehr als 3 Be

Betrifft: bedingte Gliederung Formatierung mit mehr als 3 Be von: Claas
Geschrieben am: 23.05.2005 14:08:10

hallo forum,

hier noch einmal mein problem, dass leider nicht mehr unter offene fragen zu finden ist.

ich suche eine möglichkeit, eine tabelle in abhängigkeit von einträgen in der spalte "A" automatisch gliedern zu lassen (gruppieren)
in der spalte "A" steht der "Outlinelevel" in dem die entsprechende Zeile dann automatisch gruppiert werden soll.
außerdem sollten die zeilen in abhängigkeit vom Outlinelevel bzw vom eintrag in "A" bedingt unterschiedlich formatiert sein. (Zellfarbe, Schriftformat)
Das problem ist, dass excel bedingte formatierung nur bis 3 bedingungen akzeptiert.
für eine gliederung in max. 8 leveln habe ich aber 8 bedingungen.

anbei zur erläuterung noch eine beispieltabelle:
https://www.herber.de/bbs/user/22963.xls

mfg

Claas

  


Betrifft: Tipp: Suche nach CFPlus ! Gruß owT von: Luc:-?
Geschrieben am: 23.05.2005 14:24:59

:-?


  


Betrifft: AW: bedingte Gliederung Formatierung mit mehr als 3 Be von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 23.05.2005 18:41:08

Hallo Claas,

da kann ich Luc nur zustimmen das wurde schon öffters behandelt.

Grußformel
Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.

Homepage


"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!"


  


Betrifft: AW: bedingte Gliederung Formatierung mit mehr als 3 Be von: Claas
Geschrieben am: 23.05.2005 19:14:23

hallo Luc, hallo Hajo, hallo forum...

danke für die reaktion.
das Addin CFPlus kenne ich und habe es auch schon ausprobiert.
ein gutes hilfsmittel!
aber es ist leider auf 10.000 Zellen begrenzt.
da ich eine sehr große Tabelle habe recht es leider nicht aus.
aber das formatieren ist garnicht mein vorrangiges problem!
dafür habe ich inzwischen schon andere Lösungsansätze im Forum (Macro von Hajo...) gefunden.

mein hauptproblem ist nach wie vor:
wie kann ich diese Tabelle in abhängigkeit von Zelleinträgen gliedern.
(undzwar ohne verwendung von Teilsummen)

vielleicht könnte man das Macro von Hajo (bedingte_formatierung2.xls auf seine Webseite)
mit einem Eintrag für den Outlinelevel ergänzen?
Ich weiss nur leider nicht wie ich dies anstellen soll.

vielleicht weiß ja doch noch jemand rat oder ist daran interessiert mit mir das ding auszutüfteln.
https://www.herber.de/bbs/user/22963.xls

mit freundlichen Grüßen

Claas


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bedingte Gliederung Formatierung mit mehr als 3 Be"