Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Sverweis funktioniert nicht

Sverweis funktioniert nicht
27.06.2014 15:01:25
henrik
Hi there,
mein sverweis funktioniert nicht, obwohl die zu suchenden werte offensichtlicherweise in der Tabelle vorliegen. Ich dreh noch durch D:
hier das entsprechende Beispiel:
https://www.herber.de/bbs/user/91293.xlsx
Hilfe wäre großartig!

14
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Sverweis funktioniert nicht
27.06.2014 15:08:59
Daniel
Hi
beim SVerweis unterscheidet Excel streng zwischen Text und Zahl, dh die Zahl 222 ist nicht das gleiche wie der Text "222" obwohl beides aus den selben Ziffern besteht.
es fällt hier nicht so schnell auf, weil du die Spalte mit den Zahlen zwingend linksbündig formatiert hast und somit der Unterschied nicht so schnell auffällt (im Standardfall: Text links-, Zahlen rechtsbündig)
hier wäre die Lösung, entweder die Texte in der Spalte A in zahlen zu wandeln (bspw mit Hilfe der Text-In-Spalten-Funktion), oder du wandelst in der SVerweis-funktion den Suchbegriff in einen Text um:
=SVERWEIS(TEXT(E2;"0");Tabelle1!A:B;2;)
Gruß Daniel

Anzeige
Du vergleichst einen Standardwert mit Text ...
27.06.2014 15:09:05
der
Hallo Henrik,
... das führt zu dieser Fehlermeldung. In Deinem Fall kannst Du deshlab einfach =SVERWEIS(E2&"";Tabelle1!A:B;2;) schreiben.
Gruß Werner
.. , - ...

AW: Sverweis funktioniert nicht
27.06.2014 15:16:47
Carsten
Hey henrik,
mir scheint das ein Formatierungsproblem zu sein.
Wenn du die Zahlen in A noch einmal manuell eintippst funktioniert es nämlich.
Ich weiß nicht wie groß deine Tabelle ist und was die Quelle deiner Suchmatrix ist, daher kann ich dir gerade schwer tipps geben wie du die automatisierst umformatieren kannst.
Grüße

AW: Sverweis funktioniert nicht
27.06.2014 15:33:13
henrik
die eigentliche Tabelle ist leider viel zu lang, um sie manuell zu formatieren. Das würde locker nen Tag dauern. Das mit dem manuell eintippen ist mir auch schon aufgefallen...

Anzeige
ist deine Frage noch offen? Wenn nicht versuch mal
27.06.2014 15:51:19
Thorben
Hallo Henrik,
Sub TexttoGeneral()
With Range("A1:E16")'musst Du Anpassen
.NumberFormat = "General"
.Value = .Value
End With
End Sub
Gruß
Thorben

AW: ist deine Frage noch offen? Wenn nicht versuch mal
27.06.2014 16:04:51
henrik
ich habe das Problem noch etwas eingegrenzt. bevor ich den sverweis mache habe ich Duplikate aus der Tabelle entfernt. Ich habe das mit dem Spezialfilter gemacht.
Für mich sieht es grade so aus, als ob das entfernen der Duplikate und das einfügen der duplikatfreien Tabelle dazuführt über den Spezialfilter das Format ändert oder ähnliches und das somit der Sverweis nicht mehr funktioniert. Kann das sein?

Anzeige
Spezialfilter ? ... und ...
27.06.2014 16:34:04
der
Hallo Henrik,
... in Deinem anderen Thread hier: https://www.herber.de/forum/archiv/1364to1368/t1367449.htm
hatte ich nichts von Spezialfilter geschrieben. Die dort von mir beschriebene Funktionalität ändert jedoch auch kein Zelldatenformat.
Gruß Werner
.. , - ...

AW: Sverweis funktioniert nicht
27.06.2014 16:01:31
Daniel
Hi Hendrik
ich hab dir doch beschrieben, wie du
- entweder schnell und einfach die Spalte mti den Texten in Zahlen umwandeln kannst,
- oder wie du den SVerweis ändern musst, damit er Zahlen und Texte vergleichen kann.
auch von Neopa kommet ein Vorschlag, wie du den SVerweis modifizieren kannst, damit er funktioniert.
was also ist jetzt noch dein Problem? Lesen?
gruß Daniel

Anzeige
AW: Sverweis funktioniert nicht
27.06.2014 16:52:29
henrik
Hi Daniel,
deine Antwort sehe ich hier nicht. Auch die Abwandlung des Sverweises kann ich in diesem Thread nicht finden. Problem ist also in der Tat das Lesen.
Viele Grüße
Henrik

AW: Sverweis funktioniert nicht
27.06.2014 17:05:30
Daniel
dann check mal deinen Browser, da stimmt was nicht.
oder klick mal auf den Button "zum ArchivTread", vielleicht siehst du dann mehr.
anbei mal ein Screenshot.
https://www.herber.de/bbs/user/91294.xlsx
Gruß Daniel

AW: Sverweis funktioniert nicht
27.06.2014 17:37:28
henrik
aaaaaah!
ok jetzt seh ichs. Die Lösung mit dem Sverweis funktioniert sehr gut. Besten Dank!

Anzeige
Daniels Formel noch um eine Kleinigkeit erweitert!
30.06.2014 14:49:28
Thorben
nur falls es doch von Interesse ist den Sverweis anwenden zu können egal ob Text oder Zahl:
Denn sobald man die Zellen in A "doppelklickt" werden diese umformatiert...
Excel halt...
=WENNFEHLER(SVERWEIS(TEXT(E2;"0");Tabelle1!A:B;2;);SVERWEIS(E2;Tabelle1!A:B;2;0))
Gruß
Thorben

davon wäre jedoch abzuraten ...
30.06.2014 18:22:02
wäre
Hallo Thorben,
... denn es bestünde ja immer auch noch die Möglichkeit, das der Suchwert weder als Text noch als Zahl im Suchbereich vorhanden ist. Wenn Du nun sagst, dies könnte man mit einem weiteren WENNFEHLER() abfangen, dann ist im Prinzip nicht falsch, aber stützt eben nur einen nicht guter Datenstrukturstil
Für die Eingangsfragestellung hatten sowohl Daniel als auch ich die mE entscheidenden Hinweise schon gegeben, die Henrik umsetzen hätte können.
Gruß Werner
.. , - ...

Anzeige
AW: da hast Du recht...
01.07.2014 16:14:04
Thorben
Hallo Werner,
du hast natürlich recht.
Ich gehe hier halt von einer "ich nehme was kommt" Tabelle aus. Naiv ausgdrückt das was einem Mitarbeiter XY so jeden Tag im Arbeitsleben vorgelegt wird, der nicht zwingend Excel-Geil ist =:o)
Ergo eine "hauptsache läuft" Formel da an der Struktur nicht gerüttelt wird oder werden soll...
Und da so jemand auch gerne mal in die Zelle klickt, würde sich dann wieder wundern was jetzt wieder nicht richtig ist...
MfG
Thorben

185 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige