Checkboxes durch Inhalt in einer Zelle freischalte

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Checkboxes durch Inhalt in einer Zelle freischalte
von: micel
Geschrieben am: 24.03.2005 12:54:41
Ich bräuchte nochmal Hilfe zum Thema Checkboxes...
Ich möchte checkboxes freischalten, wenn in eine bestimmte Zelle Inhalt eingegeben wird, umgekehrt, ist kein Inhalt in dieser Zelle, dann soll die Checkbox inaktiv bleiben.
Mein Versuch sah so aus:


Private Sub CheckBox198_Click()
Dim rng As Range
Dim iCounter As Integer
Set rng = Range("E5:E5")
For iCounter = 1 To 8
If IsEmpty(rng(iCounter)) Then
("CheckBox").Enabled = False
End Sub

Aber irgendwas mach ich falsch!
Danke!
Bild

Betrifft: AW: Checkboxes durch Inhalt in einer Zelle freischalte
von: Galenzo
Geschrieben am: 24.03.2005 13:12:23
Dazu verwendest du das Worksheet_Change-Ereignis.
Dort trägst du folgendes ein:
CheckBox1.Enabled = Not (IsEmpty([e8]))
Viel Erfolg!
Bild

Betrifft: AW: Checkboxes durch Inhalt in einer Zelle freischalte
von: micel
Geschrieben am: 24.03.2005 13:36:03
Sauber es funzt!
Danke Galenzo!
Bild

Betrifft: Gegenteil?
von: micel
Geschrieben am: 24.03.2005 13:45:36
CheckBox1.Enabled = Not (IsEmpty([e8]))
Wie lautet denn die gegenteilige Formulierung?
IsFull geht ja scheinbar nicht...
ThX!
Bild

Betrifft: AW: Gegenteil?
von: Galenzo
Geschrieben am: 24.03.2005 13:56:27
NOT macht das Gegenteil - also läßt du das NOT einfach weg:
so:
CheckBox1.Enabled = IsEmpty([e8])

Viel Erfolg!
Bild

Betrifft: AW: Gegenteil?
von: micel
Geschrieben am: 24.03.2005 14:32:03
Thanks!
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Checkboxes durch Inhalt in einer Zelle freischalte"