Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
15.07.2024 16:00:57
15.07.2024 15:41:38
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
180to184
180to184
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Inhalt einer Zelle, wenn Adresse unbekannt

Inhalt einer Zelle, wenn Adresse unbekannt
17.11.2002 14:58:26
Frank Hoppe
Mit der Funktion ZELLE kann man ja den Inhalt einer Zelle holen, z.B. ZELLE("Inhalt";N9). Doch wie stelle ich es an, wenn ich erst zur Laufzeit weiß, welche Zelle ich nehme.
Statt N9 die Formel ADRESSE(1+E2;14;4) z.B. einzusetzen, führt zu einer Fehlermeldung.
Die Formel ADRESSE(1+E2;14;4) ergibt übrigens N9, wenn E2=8. Die Zellenadresse ist also abhängig vom Wert in E2.


4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: Inhalt einer Zelle, wenn Adresse unbekannt
17.11.2002 15:01:58
Hans W. Herber
Hallo Frank,

warum der komplizierte Weg mit der ZELLE-Funktion? Den Wert erhältst Du ja auch mit:
Range("N9").Value
oder variabel:
Cells(iRow, iCol).Value

hans

Re: Inhalt einer Zelle, wenn Adresse unbekannt
17.11.2002 15:06:59
Frank Hoppe
=WENN(ISTZAHL(E2);Cells(1+e2,14).Value;0)

führt zu einer Fehlermeldung...

Re: Inhalt einer Zelle, wenn Adresse unbekannt
17.11.2002 15:15:32
Hans W. Herber
... sorry, da Du "Laufzeit" erwähntest, vermutete ich den Einsatz in einer VBA-Prozedur.

Formeln hältst du variablen mit der INDIREKT-Funktion:
=ZELLE("Inhalt";INDIREKT("F"&E2))

hans

Re: Inhalt einer Zelle, wenn Adresse unbekannt
17.11.2002 15:20:50
Frank Hoppe
Dankeschön ! Das war's.
Anzeige

394 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige