Variabler Bezug in Formeln



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Variabler Bezug in Formeln
von: Jörg
Geschrieben am: 13.05.2002 - 12:18:09

Ich möchte in folgender Formel den Blattbezug variabel halten, d.h. den Blattnamen (DB_Companies) einfach über einen Parameter steuern. Wer kann mir sagen, wie das funktionieren könnte?
SVERWEIS(DB!BM$1;DB_Companies!$A$2:$B$36;2;0)
Gruß
Jörg
nach oben   nach unten

Re: Variabler Bezug in Formeln
von: MRR
Geschrieben am: 13.05.2002 - 12:21:33

Schreib den Namen in eine separate Zelle und verwenden die INDIREKT-Funktion. Infos in der Hilfe.
HTH, Matthias

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Variabler Bezug in Formeln"