Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

in Ergebnis einer Formel Text mit ausgeben | Herbers Excel-Forum


Betrifft: in Ergebnis einer Formel Text mit ausgeben von: Walter
Geschrieben am: 23.10.2008 23:15:29

Nochmals Hallo,

leider die Lösung vergessen, wie man in einer Berechnungsformel, nen fest fixierten Text ausgeben kann.

Beispielergebnis: 12 Bananen (12 ist errechnet, Bananen ist der feste Text.

War, glaube ich, ganz einfach :-(((

Danke + Gruß

Walter

  

Betrifft: Formel&"Bananen" oT von: Matthias L
Geschrieben am: 23.10.2008 23:17:08




  

Betrifft: AW: Formel&"Bananen" oT von: Walter
Geschrieben am: 24.10.2008 00:04:38

Hallo Mathias,

sorry, jetzt hat's geschnackelt, Danke :-)))


Somit mein voriger Eintrag zu vergessen

Gruß

Walter


  

Betrifft: AW: in Ergebnis einer Formel Text mit ausgeben von: Uduuh
Geschrieben am: 23.10.2008 23:32:34

Hallo,
Zellformat benutzerdefiniert ' "Bananen"

Gruß aus’m Pott
Udo



  

Betrifft: Quatsch, falsch abgeschossen owT von: Uduuh
Geschrieben am: 23.10.2008 23:33:45




  

Betrifft: AW: in Ergebnis einer Formel Text mit ausgeben von: Uduuh
Geschrieben am: 23.10.2008 23:33:00

Hallo,
Zellformat benutzerdefiniert # "Bananen"

Gruß aus’m Pott
Udo



  

Betrifft: AW: in Ergebnis einer Formel Text mit ausgeben von: Walter
Geschrieben am: 23.10.2008 23:44:40

Hallo,

sorry habe die Frage nicht konkret genug formuliert - mein Bock. Je nach Ergebnis 1. < 0 und 2. > 0 soll zur Berechnung ein unterschiedlicher Text mit ausgegeben werden.

Dies am liebsten direkt in der Formel und nicht per bedingter Formatierung, da es sein kann, das Kollegen die Zellen verschieben. (Kannt ich aber trozdem nicht die Geschichte mit der bedingten Formatierung - und wieder was gelernt).

Gruß

Walter


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "in Ergebnis einer Formel Text mit ausgeben"