Herbers Excel-Forum - das Archiv

Zellinhalte ohne Formel kopieren



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Zellinhalte ohne Formel kopieren
von: Jens


Geschrieben am: 23.05.2002 - 09:02:24

Hallo Leute,

Ich habe ein Problem:
In Spalte A habe ich 14000 Vertragsnummern stehen. Diese werden allerdings mit einer Formel aus einer anderen Spalte berechnet.
Wenn ich jetzt Werte aus Spalte A suchen, oder mit anderen Werten vergleichen will, bnekomme ich keine Ergebnisse, da in jeder Zelle in Spalte A die Formel, anstatt dem Wert steht.
Wie kann ich alle errechneten Werte aus Spalte A in eine andere Spalte kopieren, ohne die Formel zu übernehmen ????

nach oben   nach unten

Re: Zellinhalte ohne Formel kopieren
von: Enrico


Geschrieben am: 23.05.2002 - 09:06:56

morgen,

ganz einfach. du kopierst die spalte A gehst in eine andere spalt und machst einen klick mit der rechten maustaste. dann auf "Inhalte einfügen" und dann auf "werte".dann holt er sich nur die werte und nicht die formeln rüber.

cu Enrico


 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "Zellinhalte ohne Formel kopieren"
Einlesen von Zellinhalten in Variablen Zellinhalte zeilenweise sortieren
Wiederherstellung des alten Zellinhaltes bei unerlaubten Werten Bereiche in Abhängigkeit eines Zellinhaltes drucken
Die tatsächliche Anzeige eines Zellinhaltes per VBA abrufen Zellinhalte in Verbindung mit Variablen in Textdatei schreiben
Zellinhalte aus Einzelblättern in Deckblatt übertragen Excel-Zellinhalte in Worddokument einlesen um per Email versenden
Zellinhalte über VBA verbinden Zellinhalte vor dem Verbinden der Zellen zusammenfassen