Formel zur Ermittlung der korrekten Werte

Bild

Betrifft: Formel zur Ermittlung der korrekten Werte
von: Dennis
Geschrieben am: 21.07.2015 17:39:28

Hallo zusammen,
ich habe für den Bereich Qualität einen Excel-Sheet mit aktuellen Werten erstellt. Leider schaffe ich nicht die Formel für die erforderlichen Werte zu erstellen. Im unten aufgeführten Link ist der Sheet.
Im Register Toleranz sind die erforderlichen Spalten klar definiert. Alle grün markierten Felder bzw. E6 sind die wichtigsten Eingabefelder. In E6 soll ausschließlich W oder NW vergeben werden. Das Feld H5 ist farblich formatiert..
Der Anforderungsbereich ist in 2 Gruppen unterteilt: Bereich 1 entspricht den Kundenvorgaben (B3-H9) und Bereich 2 entspricht dem Vorschlag... (I3-P9).
Die Anforderung 1 besteht in: Wenn ich in (B6 einen Messwert), (in D6 und 7 die Toleranz) und (in E6 den Wert w oder nw) eingebe, dann sollte in H6 die korrekte Zuordnung zur Toleranzgruppe aus Werte "w" bzw "nw" angezeigt werden.
Die Anforderung 2 besteht in: Basierend auf B6 und Einfluss nehmend von E6 soll in J6 und J7 der korrekte Wert aus Werte W und/oder Werte NW erzeugt werden. Die Berechnung für die Zellen K6 und K7 bleiben bestehen. In den Zellen M6-M7 bis P6-P7 werden die nächst kleineren Toleranzen benötigt.
Zu anfallenden Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.
Vielen Dank vorab für Eure Unterstützung...
https://www.herber.de/bbs/user/98980.xlsx

Bild

Betrifft: AW: Formel zur Ermittlung der korrekten Werte
von: Luschi
Geschrieben am: 21.07.2015 22:24:39
Hallo Dennis,
folgende Fehler sind mir aufgefallen:
- in der Formel-Zelle 'Toleranz!V6' verwendest Du ein Datenbankfeld 'TGnw'
- es heißt aber 'TG'
- in der Formel-Zellen 'Toleranz!X6:AN6' berechnest Du die Werte aus
  der Tabelle 'Werte W'
- da aber in 'Toleranz!E6' der Wert 'nw' steht, müssen die Werte aus der
  Tabelle 'Werte NW' geholte werden
- deshalb steht in 'Toleranz!AB6' der Wert '0,026' statt '0,130'
Wenn alle Fehler korrigiert sind, steht in 'Toleranz!V6' der Wert 'TG4'.
Gruß von Luschi
aus klein-Paris

Bild

Betrifft: AW: Formel zur Ermittlung der korrekten Werte
von: Dennis
Geschrieben am: 23.07.2015 10:24:30
Hallo Luschi,
danke vorab für Deine rasche Rückmeldung.
Könntest Du mir die Formeln korrekt eintragen und das File hochladen? Die Werte W und NW sollen flexibel in die Zelle E6 bzw E8 vergeben werden. Somit sollten basierend hierzu die Werte aus der jeweiligen WERTE-Karte gezogen werden.
Danke Dir vorab...

Bild

Betrifft: AW: Formel zur Ermittlung der korrekten Werte
von: AlexG
Geschrieben am: 26.07.2015 11:27:38
Hallo Dennis,
meintest du das so?
https://www.herber.de/bbs/user/99070.xlsx
Gruß
Alex

Bild

Betrifft: AW: Formel zur Ermittlung der korrekten Werte
von: Luschi
Geschrieben am: 26.07.2015 22:43:35
Hallo Dennis,
hier mal mein Versuch:
https://www.herber.de/bbs/user/99076.xlsx
ich habe 2 Namen definiert: 'N' & 'NW'. Diese bilden direkt den Bereich der Datenbank ab.
In den Zellen 'E6' & 'E8' gibt es 2 Gültigkeitslisten, die nur die Auswahl 'N' bzw. 'NW'
zulassen.
Per Indirekt-Funktion wird der entsprechende Datenbank-Bereich asd dem Inhalt der
Gültigkeitsliste gebildet.
Gruß von Luschi
aus klein-Paris

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formel zur Ermittlung der korrekten Werte"