Mehrere Werte einer Tabelle als Text in eine Zelle

Bild

Betrifft: Mehrere Werte einer Tabelle als Text in eine Zelle von: Stephan Karl
Geschrieben am: 16.02.2005 13:38:48

Liebes Forum,

ich habe eine Tabelle mit etlichen Zeilen (ca. 30) und Spalten (ca. 50). Bei einigen Zeilen liegen in den Spalten keine Werte vor.

Ich möchte nun, daß ein Makro für jede Zeile durch die Spalten läuft und dort, wo ein Wert steht, die Spaltenüberschrift und den Wert als Text in eine Zelle schreibt.
Bei allen weiteren Spalten einer Zeile soll das gleiche passieren. Der Text wird dem vorhergehenden Text angefügt, so daß schlußendlich alle ausgelesenen Werte einer Zeile in einer einzigen Zelle stehen, am besten getrennt durch Semicolon.
Als Beispiel habe ich eine Datei angefügt.
https://www.herber.de/bbs/user/18171.xls


Könnt Ihr mir helfen?

Besten Dank und herzliche Grüße

Stephan Karl

Bild


Betrifft: AW: Mehrere Werte einer Tabelle als Text in eine Zelle von: u_
Geschrieben am: 16.02.2005 13:57:10

Hallo,
Sub Text()
Dim iRows As Integer, iRow As Integer, iSpalten As Integer, iSpalte As Integer
Dim strTmp As String
  Application.ScreenUpdating = False
  iSpalten = Cells(3, 3).End(xlToRight).Column
  iRows = Range("B65536").End(xlUp).Row
  For iRow = 4 To iRows
    For iSpalte = 3 To iSpalten
      If Cells(iRow, iSpalte) > 0 Then
        strTmp = strTmp & Cells(3, iSpalte) & ": " & Cells(iRow, iSpalte) & "; "
      End If
    Next iSpalte
    Cells(iRow, iSpalten + 2) = Left(strTmp, Len(strTmp) - 2)
    strTmp = ""
  Next iRow
  Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Gruß


Bild


Betrifft: AW: Mehrere Werte einer Tabelle als Text in eine Zelle von: Stephan Karl
Geschrieben am: 16.02.2005 14:56:59

Hallo,

besten Dank, funktioniert einwandfrei.

Herzliche Grüße

Stephan


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Mehrere Werte einer Tabelle als Text in eine Zelle"