Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
428to432
428to432
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Wie schreibe ich "nichts" in einer Formel?

Wie schreibe ich "nichts" in einer Formel?
19.05.2004 10:23:08
Michal
Ein Diagramm holt seine Daten aus einem Feld mit einer Formel drin. Ergibt die Formel das Ergebnis "", interpretiert das Diagramm dies als 0, also die Kurve geht auf Null runter.
Aber, eigentlich sollte das Diagramm an dieser Stelle aufhören, d.h. einfach abbrechen. Wie mache ich das?
Gruss und Danke
Michal

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Schreibe "#NV" an die Stelle...
Nike
Hi,
einfach 0 mit #NV ersetzen...
Bye
Nike
AW: Wie schreibe ich "nichts" in einer Formel?
19.05.2004 10:44:18
DieterB
Hallo Michal,
unter Extras, Optionen fidest Du im Register Diagramm
die Einstelung, die Dir helfen sollte.
gruß
DieterB
Klappt nicht!
19.05.2004 10:56:29
Michal
Ich habe nun beide Versionen ausprobiert. Also in den Optionen "Leere Zellen: werden nicht gezeichnet (übersprungen).". Das war aber auch schon vorher so eingestellt.
Und auch beim Wert #NV zeichnet das Diagramm die Kurve auf Null runter.
Aber wenn nun obige Einstellung (Leere Zellen werden nicht gezeichnet) eingestellt ist, und ich diese Formel nehme: =WENN(C5&gt0;B5/C5;"") sollte das ja gehen, oder?
Gruss Michal
Anzeige
AW: Klappt nicht!
Martin
Hallo Michal,
=WENN(C5&gt0;B5/C5;#NV)
Gruß
Martin Beck
AW: Klappt nicht!
19.05.2004 11:04:28
Michal
Hallo Martin
Das hab ich auch schon ausprobiert, siehe oben "Und auch beim Wert #NV zeichnet das Diagramm die Kurve auf Null runter."
Komisch, sollte meiner Meinung wirklich funktionieren...
Dann machst Du etwas falsch ...
Martin
... lade doch mal die Datei hoch.
Gruß
Martin Beck
AW: Dann machst Du etwas falsch ...
19.05.2004 11:18:09
Michal
Also, wär super wenn du s dir mal angucken kannst. Die betreffende Formel, hab ich jeweils auf den "Werte Monat" Blättern in Zelle E5 drin, und diese DAten werden dann auf dem Blatt "Diagramm" zusammengetragen.
https://www.herber.de/bbs/user/6513.xls
Gruss und Danke
Michal
Anzeige
#DIV/0 ist das Problem
Martin
Hallo Michal,
in Deinm Diagramm ist doch alles richtig. Die Kurve für Werte1 bricht nach 3 Werten ab, wie gewollt. Die anderen (Werte2-5) werden mit Nullen weitergeführt, aber da steht ja auch in den Daten #DIV/0 und nicht #NV.
Gruß
Martin Beck
Danke :-)
19.05.2004 11:35:20
Michal
Stimmt, ich hab immer nur die pinke Kurve angeschaut, dabei ist die doch gar nicht die "Werte 1"-Kurve... Danke vielmal für deine Hilfe!
Gruss Michal

310 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige